In jedem steckt Musik

Das Education-Programm der Berliner Philharmoniker

»Das wichtigste, was Musik überhaupt leisten kann, ist für mich, Menschen zusammenzubringen.«

(Sir Simon Rattle, 2002)

 Die Arbeit der Berliner Philharmoniker und ihre Musik so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen — das ist das Ziel des Education-Programms der Berliner Philharmoniker. Seit ihrem Beginn im Jahr 2002 wird die von Sir Simon Rattle ins Leben gerufene Initiative von der Deutschen Bank  unterstützt. Unsere Projekte richten sich an Menschen aller Altersstufen, unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft und Begabung und laden zu einer aktiven und künstlerischen Auseinandersetzung mit Musik ein.

Es war und ist Sir Simons Herzensangelegenheit und Überzeugung, dass die Philharmonie allen Nationalitäten und ethnischen Gruppen — an denen gerade Berlin sehr reich ist — offen stehen sollte; ja mehr noch, dass sie sich allen Schichten der Bevölkerung öffnen und aktiv auf sie zugehen sollte. Die Philharmonie und das Orchester sollten ein Lernort werden, der in allen kulturellen und sozialen Bereichen der Gesellschaft wirkt, der sich an verschiedene Altersstufen, an Menschen mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten und Begabungen wendet.

Education ist fast ein Paradox: Sie ist ein offener und zugleich geschützter Raum, um gemeinsam musikalisch aktiv zu werden. Sie bietet Laien die Chance, Profis auf Augenhöhe zu begegnen. Sie ist eine Investition in Menschen und ihre Möglichkeiten, aber ohne die Erwartung an zählbare Gewinne.

Das Education-Programm der Berliner Philharmoniker zeigt seine Vielfalt in Konzerten, Vorträgen und Probenbesuchen, in kreativen Projekten und Workshops für Familien, Musikliebhaber, junge Talente, Kitas und Schulen. Es möchte die Teilnehmer in ihrer eigenen Kreativität unterstützen, selbstständiges Denken vermitteln und einen Zugang zur Welt der Klänge und musikalischen Formen vermitteln. Tausende von Kindern, Jugendlichen sowie Erwachsenen und Senioren konnten in den Education-Projekten ihre individuellen Talente entdecken, Musik erleben, selber spielen und lernen, sie farbiger zu hören. Denn wir glauben: In jedem steckt Musik.

Topography of passion – eine interaktive Reise

Deutsche und amerikanische Schüler setzen sich mit Themen und Stationen von Bachs Matthäus-Passion auseinander.

Topography of passion

Kontakt

Nächste Education-Veranstaltungen

Sonntag,

23. Apr 2017
11:00 Uhr

Hermann-Wolff-Saal

Education

So, 23. Apr 2017 11:00 Uhr
Hermann-Wolff-Saal

Kreativstudio: Soundpainting

mehr lesen

Samstag,

29. Apr 2017
15:00 Uhr

Kammermusiksaal

Education

Sa, 29. Apr 2017 15:00 Uhr
Kammermusiksaal

Familienkonzert – Abenteuer Stimme

Mitglieder der Berliner Philharmoniker

Gesangssolisten

Regieteam mit Stipendiaten der »Akademie Musiktheater heute« der Deutsche Bank Stiftung

Emese Szabó Regie

Julia Schnittger Kostüme und Ausstattung

Katja Bury Musikvermittlung

György Ligeti Aventures und Nouvelles Aventures

mehr lesen

Sonntag,

30. Apr 2017
11:00 Uhr

Kammermusiksaal

Education

So, 30. Apr 2017 11:00 Uhr
Kammermusiksaal

Familienkonzert – Abenteuer Stimme

Mitglieder der Berliner Philharmoniker

Gesangssolisten

Regieteam mit Stipendiaten der »Akademie Musiktheater heute« der Deutsche Bank Stiftung

Emese Szabó Regie

Julia Schnittger Kostüme und Ausstattung

Katja Bury Musikvermittlung

György Ligeti Aventures und Nouvelles Aventures

mehr lesen

Montag,

15. Mai 2017
10:00 Uhr

Hermann-Wolff-Saal

Education

Mo, 15. Mai 2017 10:00 Uhr
Hermann-Wolff-Saal

Kitakonzert 3-2-1-LOS!

Ausgebucht

Stipendiaten der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker

mehr lesen

Montag,

15. Mai 2017
11:30 Uhr

Hermann-Wolff-Saal

Education

Mo, 15. Mai 2017 11:30 Uhr
Hermann-Wolff-Saal

Kitakonzert 3-2-1-LOS!

Ausgebucht

Stipendiaten der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker

mehr lesen

Dienstag,

16. Mai 2017
10:00 Uhr

Hermann-Wolff-Saal

Education

Di, 16. Mai 2017 10:00 Uhr
Hermann-Wolff-Saal

Kitakonzert 3-2-1-LOS!

Ausgebucht

Stipendiaten der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker

mehr lesen

Dienstag,

16. Mai 2017
11:30 Uhr

Hermann-Wolff-Saal

Education

Di, 16. Mai 2017 11:30 Uhr
Hermann-Wolff-Saal

Kitakonzert 3-2-1-LOS!

Ausgebucht

Stipendiaten der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker

mehr lesen

Sonntag,

28. Mai 2017
18:00 Uhr

Kammermusiksaal

Education

So, 28. Mai 2017 18:00 Uhr
Kammermusiksaal

Jugendkompositionswerkstatt OPUS ONE

Werkstatt-Teilnehmende

Stipendiaten der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker

Stanley Dodds Leitung

mehr lesen

Mittwoch,

31. Mai 2017
18:30 Uhr

Philharmonie Foyer

Education

Mi, 31. Mai 2017 18:30 Uhr
Philharmonie Foyer

MusikPLUS STADT

mehr lesen

Sonntag,

04. Jun 2017
11:00 Uhr

Hermann-Wolff-Saal

Education

So, 04. Jun 2017 11:00 Uhr
Hermann-Wolff-Saal

Kreativstudio: Chanson à la Berlin

mehr lesen

Samstag,

17. Jun 2017
15:00 Uhr

Philharmonie

Education

Sa, 17. Jun 2017 15:00 Uhr
Philharmonie

Gesangssolisten und Mitglieder der Berliner Philharmoniker und jugendliche Instrumentalisten, Vokalhelden-Kinder- und Jugendchor, Vokalhelden-Projektchor mit Jugendlichen und Erwachsenen

Sir Simon Rattle Dirigent

Simon Halsey Einstudierung

Ela Baumann Regie

Andrew Norman Zum Mond und zurück – Uraufführung, Auftragswerk der Stiftung Berliner Philharmoniker gemeinsam mit dem London Symphony Orchestra und der Los Angeles Philharmonic Association. Das Werk ist Teil einer Reihe von Kompositionsaufträgen für Kinderopern, die unter der künstlerischen Leitung von Sir Simon Rattle und Simon Halsey stehen.

mehr lesen

Sonntag,

18. Jun 2017
11:00 Uhr

Philharmonie

Education

So, 18. Jun 2017 11:00 Uhr
Philharmonie

Gesangssolisten und Mitglieder der Berliner Philharmoniker und jugendliche Instrumentalisten, Vokalhelden-Kinder- und Jugendchor, Vokalhelden-Projektchor mit Jugendlichen und Erwachsenen

Sir Simon Rattle Dirigent

Simon Halsey Einstudierung

Ela Baumann Regie

Andrew Norman Zum Mond und zurück – Uraufführung, Auftragswerk der Stiftung Berliner Philharmoniker gemeinsam mit dem London Symphony Orchestra und der Los Angeles Philharmonic Association. Das Werk ist Teil einer Reihe von Kompositionsaufträgen für Kinderopern, die unter der künstlerischen Leitung von Sir Simon Rattle und Simon Halsey stehen.

mehr lesen online sehen