Mann und Frau spazieren über Hügel
Auf der Erde: Alma und Gustav Mahler beim Spaziergang durch die Wiesen über Toblach im dunklen Sommer 1909 | Bild:  ÖNB, Bildarchiv Austria

Konzertinformationen

Musikfest Berlin


Tickets


Info

Musik, die den Tod kennt, aber den Wert des Lebens greifen will, begegnet in diesem Programm der Staatskapelle Berlin unter Susanna Mälkki. Gustav Mahlers Lied von der Erde entstand unmittelbar nach dem Tod seiner Tochter. Hush ist das letzte vollendete Werk von Kaija Saariaho, dessen Uraufführung die Komponistin nicht mehr erleben konnte.


Besetzung

Staatskapelle Berlin
Susanna Mälkki Dirigentin
Wiebke Lehmkuhl Mezzosopran
Eric Cutler Tenor
Verneri Pohjola Trompete


Programm

Kaija Saariaho
Hush, Konzert für Trompete und Orchester, Kompositionsauftrag

Verneri Pohjola Trompete

Gustav Mahler
Das Lied von der Erde

Wiebke Lehmkuhl Mezzosopran, Eric Cutler Tenor


Serviceinformationen

Eine Veranstaltung der Staatsoper Unter den Linden in Kooperation mit Berliner Festspiele / Musikfest Berlin



Großer Saal

Konzerteinführung
19.15 Uhr