Im Dienst der Berliner Philharmoniker

Unsere Ehrenamtlichen

»Ein Ehrenamt das reich macht, gibt es das? Ja, als Aktive bei den Philharmonikern werde ich reich und reicher an musikalischen Erlebnissen«
Waltraud Rossner

»Aktiv für die Berliner Philharmoniker« – so lautet das Motto unserer musikbegeisterten Damen und Herren, die sich seit 2007 ehrenamtlich für das Orchester engagieren. Ihre Mission: den zahlreichen Konzertbesuchern und den internationalen Künstlern den Aufenthalt in der Philharmonie noch angenehmer zu machen. Kooperativ, kompetent und kontaktfreudig beantworten sie Fragen rund um die Konzerte und das abendliche Programm, geben Auskunft zu den Konzertreihen oder über Konzertreisen des Orchesters, betreuen Kinder und Jugendliche während der Generalproben und verschiedenen Sonderveranstaltungen, weisen Orientierungslosen den Weg, bestellen Taxis und nehmen Tischreservierungen für den Restaurantbesuch nach dem Konzert vor. Nicht zuletzt betreuen sie hinter der Bühne Musiker und gastierende Künstler. Gekleidet in hellblaue Hemden und Blusen, ein gelbes Tuch um den Hals, signalisieren sie dem Konzertbesucher: »Wir sind als Ansprechpartner für Sie da!« 

Gesamterlebnis »Konzertbesuch«

Die Ehrenamtlichen verstehen sich als Teil des Gesamterlebnisses »Konzertbesuch«, als »Botschafter« der Berliner Philharmoniker, die mit ihrem persönlichen Engagement einen Besucherservice der besonderen Art bieten. Eine anspruchsvolle Aufgabe, die nicht jeder erfüllen kann. Unsere Ehrenamtlichen kommen aus verantwortungsvollen Berufen, arbeiteten früher beispielsweise als Vorstände von Banken und Fluggesellschaften, als Juristen, Tontechniker, Krankenschwestern, Lehrer oder Bibliothekare. Häufig sprechen sie mehrere Sprachen.

Engagieren auch Sie sich!

Das Team der Ehrenamtlichen freut sich auf musikinteressierte Kollegen. Wer kontaktfreudig, begeisterungsfähig und teamfähig ist, andere begeistern kann, gerne mit Menschen kommuniziert und Bereitschaft zeigt, mindestens ein Mal pro Woche für eine Veranstaltung zur Verfügung zu stehen, ist in unserem Team willkommen. Interessierte können sich schriftlich bei der Stiftung Berliner Philharmoniker bewerben. Die Stiftung setzt sich mit Ihnen in Verbindung, lädt Sie gegebenenfalls zum Vorstellungsgespräch ein und lässt Sie an einer speziellen Schulung teilnehmen, bevor Sie eingesetzt werden.


Kontakt:

Den Bewerbungsbogen können Sie unter der unten genannten Telefonnummer anfordern oder als PDF downloaden:

Stiftung Berliner Philharmoniker
Veranstaltungstechnik
Eva Eberle
Tel. +49 (0) 30 254 88 155

Download
Ehren 1
Das Team der Ehrenamtlichen mit Sir Simon Rattle, Intendant Martin Hoffmann und Gabriele Bühler, Koordinatorin der Ehrenamtlichen (Foto: Sebastian Hänel)

»Die Philharmonie – ist mir inzwischen so ans Herz gewachsen; es ist fast wie nach Hause kommen, wenn ich das Gebäude betrete. Ich freue mich jedes Mal auf die kommenden Stunden.«
Merja Lekander

»Mir ist noch eine Begegnung aus dem ersten Jahr in Erinnerung: Ein eindeutig als Amerikaner erkennbarer Herr fragt mich: ›What’s the Show this evening?‹ Da ausschließlich Bruckners Achte geboten wurde, hatte ich meine liebe Not, ihm ›diese Show‹ zu erläutern. Machen Sie das mal auf Englisch und bleiben auch noch ernst dabei!«
Ulrike Helbich-Scholz

Die Ehrenamtlichen in Aktion

Ehren 4
(Foto: Rosmarie Arndt)
ehren 2
(Foto: Rosmarie Arndt)
ehren 3
(Foto: Rosmarie Arndt)
ehren 5
(Foto: Rosmarie Arndt)

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnenzu berlin-buehnen.de