»Das wird etwas Einmaliges!«

Im Video: Kirill Petrenko über Puccinis »Suor Angelica«

Der Countdown läuft: Am 1. und 2. Februar interpretiert Kirill Petrenko mit der Karajan-Akademie und jungen Sängerinnen sein erstes Opern-Projekt mit Giacomo Puccinis Einakter Suor Angelica. In einem Gespräch für die Digital Concert Hall erzählt er, warum er dieses selten gespielte Werk ausgesucht hat, weshalb sich das Stück ideal für junge Stimmen und Musiker eignet und warum ihm die Arbeit mit dem künstlerischen Nachwuchs so wichtig ist.