Sebastian Heesch

Geboren in Heide

Mitglied seit 01.09.1994

Sebastian Heesch spielt seit seinem vierten Lebensjahr Geige. Er studierte zunächst an der Lübecker Musikhochschule bei Uwe-Martin Haiberg, dann ab 1987 an der Musikhochschule Wien bei Gerhard Hetzel. Ehe er zu den Berliner Philharmonikern kam, war er von 1988 bis 1994 1. Geiger bei den Wiener Philharmonikern. Sebastian Heesch ist Mitglied der Philharmonischen Stradivari-Solisten Berlin und - seit 1997 - der Berliner Barock Solisten.