Trauer um Eberhard von Koerber

15. Aug 2017

Die Berliner Philharmoniker und die Karajan-Akademie trauern um Eberhard von Koerber. Sowohl als Unternehmer wie durch sein gesellschaftliches Engagement in internationalen Ehrenämtern hat Eberhard von Koerber sich höchste Wertschätzung erworben. Über lange Jahre war er Vorstandsvorsitzender der Karajan-Akademie und in dieser Funktion Mitglied des Stiftungsrates der Berliner Philharmoniker. Nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand blieb er der Karajan-Akademie als Mitglied des Beirats verbunden.

Peter Riegelbauer, Geschäftsführer der Karajan-Akademie: »Mit Eberhard von Koerber verlieren die Karajan-Akademie und die Berliner Philharmoniker einen feinsinnigen, unermüdlichen Freund. Die Unterstützung junger Musiker war ihm eine Herzensangelegenheit, und er verstand es wie wenige, auch andere für dieses Anliegen zu begeistern. Auf diese Weise hat Eberhard von Koerber der Akademie zu vielen neuen Partnern und Förderern verholfen und maßgeblich zu ihrem Erfolg beigetragen. Wir werden Eberhard von Koerber als treuen, inspirierenden Wegbegleiter in dankbarer Erinnerung behalten.«

Eberhard von Koerber
(Foto: International Students’ Committee)