Live und kostenlos auf Facebook: Brahms’ Zweite Symphonie mit Simon Rattle

03.11.2016

Am kommenden Freitag sind Sie zu einer technologischen Premiere eingeladen: Zum ersten Mal wird eine Aufführung der Berliner Philharmoniker live auf Facebook übertragen – und zwar kostenlos! Damit feiern wir den 1.000.000. »Like« auf der Facebook-Seite der Berliner Philharmoniker. Zu erleben ist die zweite Hälfte des philharmonischen Konzerts unter Leitung von Sir Simon Rattle, auf dem Programm steht die Zweite Symphonie von Johannes Brahms.

Seit 2009 sind die Berliner Philharmoniker auf Facebook aktiv. Freunde des Orchesters erhalten hier täglich die neuesten Informationen zu Konzerten und Projekten, können Videoclips abrufen und sich in den Kommentaren austauschen: eine lebendige, musikbegeisterte Online-Community – übrigens die größte eines Orchesters weltweit.

Selbstverständlich ist der bevorstehende Live-Stream auch in der Digital Concert Hall der Berliner Philharmoniker zu erleben. Hier können Sie auch den ersten Teil des Konzerts abrufen, mit Werken von Arnold Schönberg, Alban Berg und Anton Webern.

Zur Live-Übertragung auf Facebook
Zur Digital Concert Hall

(Foto: Monika Rittershaus)