David Cooper gewinnt Solo-Horn-Probespiel

16. Dez 2016

Wir gratulieren David Cooper, der am 16. Dezember das Probespiel um die Stelle eines Solo-Hornisten der Berliner Philharmoniker für sich entscheiden konnte. Seit Radek Baborak 2010 das Orchester verlassen hat, war die Position vakant. Der in Michigan geborene David Cooper entstammt einer Familie, die bereits mehrere Profihornisten hervorgebracht hat. Er studierte am renommierten Curtis Institute of Music in Philadelphia und ist seit 2013 Solo-Hornist des Dallas Symphony Orchestra. Als Gast ist er mit vielen weiteren namhaften Orchestern vor allem in den USA aufgetreten. David Cooper widmet sich regelmäßig der Kammermusik und ist musikalischer Leiter des Avant Chamber Ballet in Dallas.

David Cooper
(Foto: Mark Kitaoka)