Chor@Berlin spezial »Kinder- und Jugendchor«

19.06.2015

Der Deutsche Chorverband lädt gemeinsam mit den Berliner Philharmonikern am 4. und 5. Juli 2015 zu einer Spezial-Ausgabe »Kinder- und Jugendchor« des Vokalfests Chor@Berlin ins RADIALSYSTEM V ein. An zwei Tagen können Chorleiter, Musik- und Gesangspädagogen, Kulturmanager und interessierte Sänger Impulse für die Arbeit mit Kinder- und Jugendchören mitnehmen. Musikalischer Ausgangspunkt ist die Begegnung zweier hervorragender junger Chöre: Der Konzertchor des Boston Children’s Chorus ist erstmals in Deutschland zu Gast und feiert am Samstag gemeinsam mit dem neu formierten Deutschen Jugendkammerchor unter der Leitung von Florian Benfer seine Premiere im RADIALSYSTEM V.

Die vielfältigen Workshops und Vorträge beleuchten die Facetten der Kinder- und Jugendchorarbeit: Werner Beidinger verbindet in seinem Workshop Singen und Body Percussion, der Deutsche Jugendkammerchor und Florian Benfer nehmen die Workshop-Teilnehmer mit auf eine musikalische Reise in das Baltikum. Wer seine dirigentischen Fähigkeiten verbessern möchte, ist bei Anthony Trecek-King in »Building an Effective Gesture« richtig, der Umgang mit der jugendlichen Stimme im Wandel wird von Judith Kamphues praxisnah vermittelt. »Short Cuts – Musikspiele in Chor und Unterricht« runden das Angebot ab: Micaela Grohé probiert mit den Workshopteilnehmern Spiele, Lieder und Übungen aus, die Körper und Stimme lockern und den Gruppenzusammenhalt stärken.

Darüber hinaus stellt Andrea Tober in ihrem Vortrag das Education-Programm der Berliner Philharmoniker vor, und Ben Hires gibt einen Einblick in Konzept, Voraussetzungen und Arbeitsweisen des Boston Children’s Chorus. Selbst aktiv werden können Klein und Groß am Sonntag bei einem Familien-Mitsingkonzert mit den Vokalhelden und Mitgliedern der Berliner Philharmoniker. Auf dem Programm ste-hen Kinderlieder aus Deutschland und Europa.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Chorfestivals.
Zur Website

 

 

Die Vokalhelden der Berliner Philharmoniker
(Foto: (Foto: Monika Rittershaus))