Berliner Philharmoniker erhalten »Visions for Leadership Award«

13.06.2006

für ihr Education-Programm Zukunft@BPhil. In der Kategorie »Innovativstes Geschäftsmodell zwischen Künstlern und Fans« wird das Education-Programm dafür geehrt, dass es als »Antwort auf das gesellschaftliche Phänomen der ›schwindenden Mitte‹ neue Zielgruppen und Geschäftsmodelle für den Kulturbetrieb erschließt«. Der Zukunftskongress forward2business zeichnet mit den Awards visionäre Ideen aus, die Grundlagen für Geschäftsmodelle der Zukunft legen. Weitere Preisträger sind der Entertainment Media Verlag (Kategorie Medien) und die Firma Skype (Technologische Entwicklungen). Die Preise werden am 22. Juni im Rahmen der festlichen Abschlussgala des Zukunftskongresses 2006 auf Burg Giebichenstein in Halle vergeben.

Weitere Informationen: www.forward2business.com