Baumaßnahmen rund um die Philharmonie

21. Jun 2018

Die Grün Berlin GmbH, die Stadtentwicklungsgesellschaft des Landes Berlin, setzt die Neugestaltung des Kulturforums fort. Dabei wird unter anderem die 2017 begonnene Begrünung des Philharmonie-Geländes vollendet; zudem soll die Scharounstraße in einen Platz umgewandelt werden.

Mit dem ersten Bauabschnitt dieser Neugestaltung wird die Herbert-von-Karajan-Straße für den privaten PKW-Verkehr gesperrt. Bitte berücksichtigen Sie die veränderte Verkehrsführung und die folgenden Verkehrsbeeinträchtigungen:

Für private Fahrzeuge sind die Herbert-von Karajan-Straße und die Scharounstraße ab sofort komplett gesperrt. Eine Zufahrt zur Tiefgarage der Philharmonie ist nur über die Potsdamer Straße möglich. Stellplätze für Taxis und Behindertenparkplätze werden in der Scharounstraße ausgewiesen, Parkmöglichkeiten für Reisebusse gibt es während der Baumaßnahmen nicht.

Die Buslinie 200 wird umgeleitet und hat eine temporäre Haltestelle an der Philharmonie in der Tiergartenstraße. Die Linie M41 wird in der Potsdamer Straße mithilfe einer Bedarfsampel wenden.

Wir empfehlen allen Besuchern der Philharmonie, öffentliche Verkehrsmittel oder bei einer Anreise per PKW die Tiefgaragen am Potsdamer Platz zu nutzen.

Bei Fragen zu diesen und künftigen Baumaßnahmen am Kulturforum wenden Sie sich bitte an die Grün Berlin GmbH.

Zu Grün Berlin

(Foto: Stephan Kock)