16.000 Euro für die Berliner Symphoniker

22.10.2004

Zum Tag der Musik, der am 17. Oktober in der Philharmonie stattfand, riefen die Berliner Philharmoniker zu Solidarität mit den von der Auflösung bedrohten Berliner Symphonikern auf und praktizierten diese auch – mit einem Konzert und einer Tombola.

Der Losverkauf für die Tombola und Spenden der Besucher des Konzerts mit dem Rundfunkchor Berlin und den Berliner Philharmonikern erbrachten 16.000 Euro für die Berliner Symphoniker. Ein herzliches Dankeschön an alle Besucher von Tag der Musik, die zu diesem wunderbaren Ergebnis beigetragen haben.