Verkaufshinweise

Kasse & Kartenverkauf

(Foto: Heribert Schindler)

Aktuelle Verkaufshinweise

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Ihrem Konzertbesuch während der Corona-Pandemie.

Kommende Vorverkaufstermine:

12. Dezember 2021,11 Uhr: Ab diesem Zeitpunkt gehen alle Veranstaltungen vom 1. Februar bis einschließlich 31. März 2022 – außer »Mitmachkonzerte« und Stromfestival – in den Verkauf . Karten sind online, per Telefon und an der Kasse erhältlich.

Tipp für den Online-Verkauf: Konzerte können aufgrund der hohen Nachfrage schnell ausverkauft sein. Versuchen Sie Ihr Glück zu einem späteren Zeitpunkt nochmal, wenn alle Anfragen komplett bearbeitet wurden. Am Nachmittag können vereinzelte Tickets in den Verkauf zurückgehen. Bereits gekaufte Karten können jedoch nicht getauscht oder erstattet werden.

Die Philharmonie Berlin ist nicht nur das Haus der Berliner Philharmoniker, sie ist auch Podium für viele andere Künstler, Ensembles und Orchester. Bitte beachten Sie beim Kartenkauf, ob es sich bei der von Ihnen gewählten Veranstaltung um ein Konzert der Stiftung Berliner Philharmoniker oder um das eines Gastveranstalters handelt.

Ein Haus mit vielen Veranstaltungen

Karten für Konzerte der Stiftung Berliner Philharmoniker werden an der Kasse im Foyer der Philharmonie, per Telefon und per Internet verkauft. Karten für Konzerte anderer Veranstalter sind an der Gastkasse erhältlich. Sie befindet sich ebenfalls im Foyer der Philharmonie, gegenüber der Kasse der Stiftung Berliner Philharmoniker.


So erhalten Sie Karten für die Berliner Philharmoniker

Über die Kasse:

Die Kasse ist geöffnet und wie folgt erreichbar:
Montag bis Freitag: 15 bis 18 Uhr
Samstags, sonn- und feiertags: 11 bis 14 Uhr (außer am 24., 25., 26. und 31. Dezember sowie am 1. Januar und 1. Mai, außerdem an den Oster- und Pfingstfeiertagen).

Telefonische Bestellung:

Sie erreichen uns auch telefonisch über 
+49 (0) 30 254 88-999

Montag – Freitag: 9 – 16 Uhr (außer am 24., 25., 26. und 31. Dezember sowie am 1. Januar und 1. Mai, außerdem an den Oster- und Pfingstfeiertagen);
in der Sommerpause Mo–Fr von 9 bis 15 Uhr;

Hinweis: Karten per Telefon können Sie nur per Kreditkarte bezahlen.

Online-Bestellung:

Kartenbestellungen online sind rund um die Uhr ab dem jeweiligen Vorverkaufsstart über unseren Konzertkalender möglich.

Beachten Sie: Für die Kartenreservierung per Telefon und Internet wird eine Gebühr von 3 € pro Karte erhoben.

So kaufen Sie Konzertkarten der Gastveranstalter

Gastkasse:

Die Kasse  ist geöffnet und wie folgt erreichbar:
Montag bis Freitag: 15 bis 18 Uhr
Samstags, sonn- und feiertags: 11 bis 14 Uhr (außer am 24., 25., 26. und 31. Dezember sowie am 1. Januar und 1. Mai, außerdem an den Oster- und Pfingstfeiertagen).

Telefonische Anfragen:

Anfragen werden unter der Telefonnummer +49 (0) 30 254 88-301 entgegengenommen; eine telefonische Kartenbestellung ist nicht möglich

Online-Bestellung:

Unsere Gastveranstalter nutzen unterschiedliche Ticket-Systeme. Über die Möglichkeiten des Online-Kartenverkaufs informieren Sie sich am Besten auf der Detailansicht des jeweiligen Konzerts in unserem Konzertkalender.

Kontakte:

Kontaktadressen für die Gastveranstaltungen in der Philharmonie finden Sie hier.


Sonderkarten und Ermäßigungen

Podiums- und Sonderplätze

Podiums- und Stehplätze werden aktuell nicht verkauft.

Ermäßigungen für junge Konzertbesucher
Für Besucher bis zur Vollendung des 28. Lebensjahrs hält die Stiftung Berliner Philharmoniker für ihre Konzerte in der Philharmonie und im Kammermusiksaal ein Kontingent von je 50 Karten vor. Diese können sowohl online als auch an der Kasse der Philharmonie erworben werden. Der Einlass erfolgt nur unter Vorlage eines gültigen Personalausweises. Der Einheitspreis beträgt 15,– € in der Philharmonie und 8,– € im Kammermusiksaal. Die Reservierungsgebühr online beträgt 3,– €. Das Angebot gilt für das jeweilige Programm ab dem ersten Vorverkaufstag.

berlinpass
Für Inhaber des berlinpasses sind nach Verfügbarkeit an der Abendkasse Karten für je 3,– € erhältlich.

Karten für Menschen mit Behinderung
Gäste mit einer Behinderung der Kennzeichnung B erhalten für eine Begleitperson eine kostenlose Karte.