100 Jahre Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Haus des Rundfunks Berlin (Foto: Thomas Ernst)

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin feiert sein 100-jähriges Gründungsjubiläum – und zelebriert seinen runden Geburtstag auch beim Musikfest Berlin. Unter der Leitung von Chefdirigent Vladimir Jurowski erklingen die Bläsersuite „Kleine Dreigroschenmusik“ von Kurt Weill, Thomas Adès’ Klavierkonzert mit dem Pianisten Kirill Gerstein sowie Sergej Rachmaninows spätromantisch anmutende, letzte Symphonie.

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Vladimir Jurowski Dirigent

Kirill Gerstein Klavier

100 Jahre Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Kurt Weill

Kleine Dreigroschenmusik für Blasorchester

Thomas Adès

Klavierquintett

Kirill Gerstein Klavier

Sergej Rachmaninow

Symphonie Nr. 3 a-Moll op. 44

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin in Kooperation mit Berliner Festspiele / Musikfest Berlin

Termine und Karten

Ticketinformationen

Veranstalter/Kartenverkauf

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Abonnement- und Kartenbüro
Charlottenstraße 56
10117 Berlin

Tel: +49 30 202 987 15

Fax: +49 30 202 987 29

Per E-Mail kontaktieren

Website besuchen