Willem Pijper mit Bulldogge Sue und Pudel Apie zu Besuch bei Freunden, 1940 (Foto: © Netherlands Music Institute The Hague)

Musikfest Berlin

Eine Orgel, drei Klaviere, acht Hörner. Willem Pijpers Riesenbesetzung in seiner Zweiten Symphonie ließ den damaligen Konzertbetrieb vor einer Aufführung zurückschrecken. Umso aufregender ist es, diese Wiederentdeckung aus dem Repertoire niederländischer Symphonik in Berlin nun erleben zu dürfen, gespielt vom Rotterdams Philharmonisch Orkest unter Lahav Shani, kombiniert mit Werken von Gustav Mahler und György Ligeti.

Rotterdams Philharmonisch Orkest

Lahav Shani Dirigent

György Ligeti

Atmosphères

Willem Pijper

Symphonie Nr. 2 (Deutsche Erstaufführung der Originalfassung)

Gustav Mahler

Symphonie Nr. 1 D-Dur

Termine und Karten

Verkaufshinweise

Veranstalter/Kartenverkauf

Berliner Festspiele

Schaperstraße 24
10719 Berlin

Tel: +49 (30) 254 89 100

Fax: +49 (30) 254 89 230

Per E-Mail kontaktieren

Website besuchen

Willem Pijper mit Bulldogge Sue und Pudel Apie zu Besuch bei Freunden, 1940 (Foto: © Netherlands Music Institute The Hague)