Joana Mallwitz (Foto: Nikolaj Lund)

Kammermusik

Schuberts »Unvollendete« mit Joana Mallwitz und dem Mahler Chamber Orchestra

Joana Mallwitz hat eine Blitzkarriere hingelegt: Nach Chefinnenpositionen in Erfurt und Nürnberg übernimmt sie 2023 das Konzerthausorchester Berlin. Die Liebe zu Franz Schuberts Musik, speziell seiner »Unvollendeten«, trug maßgeblich dazu bei, dass sie den Dirigentinnenberuf ergriff. Was sie an Schubert fasziniert? »Bei ihm wurde eigentlich alles zum Lied.« Ihr Auftritt mit dem Mahler Chamber Orchestra steht ganz im Zeichen des Liedhaften – nicht nur, weil Schuberts »Unvollendete« und seine Vierte Symphonie mit ihren mitreißenden Melodien erklingen. Auch Brittens Serenade für Tenor, Horn und Streicher ist voller gesanglicher Empfindsamkeit.

Mahler Chamber Orchestra

Joana Mallwitz Dirigentin

Andrew Staples Tenor

José Vicente Castelló Horn

Franz Schubert

Symphonie Nr. 7 h-Moll D 759 »Unvollendete«

Benjamin Britten

Serenade für Tenor, Horn und Streicher op. 31

Andrew Staples Tenor , José Vicente Castelló Horn

Franz Schubert

Symphonie Nr. 4 c-Moll D 417

Termine und Karten

Verkaufshinweise

Joana Mallwitz (Foto: Nikolaj Lund)

Mahler Chamber Orchestra (Foto: Molina Visuals)