Saisonabschluss-Konzert in der Waldbühne

Andris Nelsons und Klaus Florian Vogt in der Waldbühne

Das Open-­Air­-Konzert in der Waldbühne bildet traditionell den Schlusspunkt der Saison der Berliner Philharmoniker. Mit Andris Nelsons, Musikdirektor des Boston Symphony Orchestra und Gewandhauskapellmeister in Leipzig, steht ein Dirigent am Pult, der den Berliner Philharmonikern seit 2010 verbunden ist. Dass ihn das Orchester bereits zum zweiten Mal zum Waldbühnen­-Konzert einlädt, ist nicht zuletzt ein Zeichen der Wertschätzung, die Andris Nelsons bei den Philharmonikern genießt. Stargast des Abends ist der Sänger Klaus Florian Vogt, der dank seiner warmen, wandlungsfähigen Stimme zu den großen Tenören unserer Zeit zählt.

Berliner Philharmoniker

Andris Nelsons Dirigent

Klaus Florian Vogt Tenor

Das Programm wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Vorverkauf ab 29.08.2022 über myticket.de

Termine und Karten

Verkaufshinweise

Veranstalter/Kartenverkauf

Concert Concept Veranstaltungs GmbH

Tel: +49 (40) 23 72 400 30

Fax: +49 (30) 810 75-519

Per E-Mail kontaktieren

Website besuchen