Kirill Petrenko (Foto: Monika Rittershaus)

Kirill Petrenko dirigiert Mendelssohns »Elias«

»Stark, eifrig, auch wohl bös und zornig und finster« – so stellte sich Felix Mendelssohn Bartholdy den biblischen Propheten Elias vor, Protagonist seines gleichnamigen Oratoriums. Voller Dramatik schildert der Komponist hier einen Mann, der darum kämpft, das Volk zum wahren Glauben zu bekehren – vergeblich, wie er am Ende erkennen muss. Ergreifende Arien und Gesangsszenen sowie machtvolle Chorauftritte machen Mendelssohns Oratorium zu einem der großen geistlichen Werke der Romantik. Unter der Leitung von Kirill Petrenko ist der profilierte Bariton Christian Gerhaher als Elias zu erleben.

Berliner Philharmoniker

Kirill Petrenko Dirigent

Elsa Dreisig Sopran

Wiebke Lehmkuhl Alt

Daniel Behle Tenor

Christian Gerhaher Bass

Rundfunkchor Berlin

Felix Mendelssohn Bartholdy

Elias, Oratorium op. 70

Termine und Karten

Verkaufshinweise

Kirill Petrenko (Foto: Monika Rittershaus)

Christian Gerhaher (Foto: Sony Classical / Gregor Hohenberg)