Bild aus dem Film »Brüder« D 1929 (digital restaurierte Fassung) von Werner Hochbaum

72. Berlinale

Stummfilm-Aufführung von »Brüder« mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker

In der Reihe Berlinale Classics feiert der Stummfilmklassiker Brüder (Regie: Werner Hochbaum, 1929) am 13. Februar 2022 seine Weltpremiere im Berliner Friedrichstadt-Palast. Die digitale Restaurierung der Deutschen Kinemathek in Kooperation mit dem Filmarchiv Austria wird bei den 72. Internationalen Filmfestspielen Berlin erstmals präsentiert. Die neue Musik stammt vom Berliner Komponisten Martin Grütter und wird von Mitgliedern der Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Raphael Haeger aufgeführt.

Mitglieder der Berliner Philharmoniker

Raphael Haeger Leitung

Werner Hochbaum

Brüder, Stummfilm von 1929 in der restaurierten Fassung der Deutschen Kinemathek (2021/22) mit Musik von Martin Grütter

Im Rahmen der 72. Berlinale

Termine und Karten

So, 13. Feb 2022, 11.00 Uhr

Friedrichstadt-Palast

Veranstalter/Kartenverkauf

Internationale Filmfestspiele Berlin

Per E-Mail kontaktieren

Website besuchen

Bild aus dem Film »Brüder« D 1929 (digital restaurierte Fassung) von Werner Hochbaum

Raphael Haeger (Foto: Sebastian Hänel)