Avi Avital (Foto: Jean-Baptiste Millot)

Kammermusik

Welcome Back Week

Von Bach bis Jazz

Avi Avital entdeckte im Alter von acht Jahren die Mandoline für sich und verhalf dem etwas in Vergessenheit geratenen Instrument zu neuem Ansehen – dank seiner virtuosen Spieltechnik. Zusammen mit dem Pianisten Omer Klein und dessen Trio führt er in diesem Konzert vor, wie sich Klassik, Jazz und Folklore zu neuen Musikstilen verbinden. Johann Sebastian Bachs spannungsvolle und tiefgründige Partita Nr. 2 d-Moll dient dem Musiker als Ausgangspunkt, um mit den Jazz-Improvisationen des Omer Klein Trios in einen musikalischen Dialog zu treten.

Avi Avital Mandoline

Omer Klein Trio

Werke von Avi Avital und Omer Klein

Johann Sebastian Bach

Partita Nr. 2 d-Moll BWV 1004 im Dialog mit Jazz-Improvisationen von Omer Klein

Termine und Karten

Verkaufshinweise

Mi, 25. Aug 2021, 20.00 Uhr

Kammermusiksaal

Avi Avital (Foto: Jean-Baptiste Millot)

Omer Klein Trio (Foto: Peter Hönnemann)