John Williams (Foto: Jamie Trueblood)

John Williams dirigiert John Williams

Die Geschichte der Filmmusik wäre eine andere ohne ihn: John Williams. Kinoklassiker wie Star Wars, Indiana Jones und Harry Potter sind untrennbar mit seinen Soundtracks verbunden. Da gibt es unvergessliche, strahlende Themen, eine beeindruckende Vielfalt an Stimmungen und Klängen und zugleich die immer unverkennbare Handschrift des Komponisten. Jetzt debütiert John Williams als Dirigent bei den Berliner Philharmonikern. Auf dem Programm stehen einige der berühmtesten Partituren seines Schaffens – und damit der Filmmusik überhaupt.

Berliner Philharmoniker

John Williams Dirigent

Bruno Delepelaire Violoncello

John Williams

Filmmusik aus Indiana Jones, E. T., Superman, Harry Potter, Star Wars u. a.

John Williams

Elegy für Violoncello und Orchester

Bruno Delepelaire Violoncello

Termine und Karten

Verkaufshinweise

Sa, 16. Okt 2021, 19.00 Uhr

Philharmonie

Live in der Digital Concert Hallzur Übertragung

John Williams (Foto: Jamie Trueblood)

Bruno Delepelaire (Foto: Sebastian Haenel)