Frank Peter Zimmermann (Foto: Harald Hoffmann)

Kammermusik

Frank Peter Zimmermann Violine

Martin Helmchen Klavier

Beethoven Violinsonaten I

Ludwig van Beethoven

Violinsonate Nr. 1 D-Dur op. 12 Nr. 1

Ludwig van Beethoven

Violinsonate Nr. 2 A-Dur op. 12 Nr. 2

Ludwig van Beethoven

Violinsonate Nr. 3 Es-Dur op. 12 Nr. 3

Ludwig van Beethoven

Violinsonate Nr. 4 a-Moll op. 23

Termine und Karten

Verkaufshinweise

Mo, 12. Okt 2020, 20.00 Uhr

Philharmonie

Programm

»Wenn ich Beethoven spielen darf, ist es für mich als ob ich ins Paradies komme«, sagte Frank Peter Zimmermann anlässlich des 250. Geburtstags des Komponisten im WDR. Der Künstler gehört dank seiner großen Virtuosität und seines warmen, wohltimbrierten Tons zu den bedeutendsten Geigern der Gegenwart. Als leidenschaftlicher Kammermusiker widmet er sich den Violinsonaten von Beethoven – gemeinsam mit Martin Helmchen, der zu den Top-Pianisten der jüngeren Generation zählt. Im ersten Konzert ihres Beethoven-Zyklus stellen sie die Violinsonaten Nr. 1 bis 4 vor.

Frank Peter Zimmermann (Foto: Harald Hoffmann)

Martin Helmchen (Foto: Giorgia Bertazzi)