Musikfest Berlin

Staatskapelle Berlin

Daniel Barenboim Dirigent

Wolfgang Amadeus Mozart

Symphonie Nr. 39 Es-Dur KV 543

Wolfgang Amadeus Mozart

Symphonie Nr. 40 g-Moll KV 550

Wolfgang Amadeus Mozart

Symphonie Nr. 41 C-Dur KV 551 »Jupiter«

Eine Veranstaltung der Berliner Festspiele/Musikfest Berlin in Kooperation mit der Staatsoper Unter den Linden.

Termine und Karten

Verkaufshinweise

Sa, 29. Aug 2020, 20.00 Uhr

Philharmonie

Veranstalter/Kartenverkauf

Staatsoper Unter den Linden

Tel: +49 (30) 20354 - 0

Fax: +49 (30) 20354 - 480

Per E-Mail kontaktieren

Website besuchen

Programm

Daniel Barenboim und die Staatskapelle Berlin spielen beim Musikfest Berlin die letzten drei Mozart-Symphonien. Mozart fasst hier noch einmal seine kompositorische Meisterschaft und seine Eingebungskraft eindrucksvoll zusammen. Hier kündigt sich bereits Beethovens Denken und Wirken an. Daniel Barenboim und die Staatskapelle Berlin kennen alle Seiten von Mozarts Kunst, Kammermusik, Serenaden, Solokonzerte, Symphonien, großen Vokalwerke bis zur Oper. Erfahrungen und Topoi aus all diesen Bereichen sind in die letzten drei Symphonien eingeflossen. Sie unterstreichen den universalen Anspruch der Gattung, der für Beethoven bereits außer Frage stand.