Pablo Heras-Casado (Foto: Dario Acosta)

Karajan-Akademie

Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker

Pablo Heras-Casado Dirigent

Kristian Bezuidenhout Klavier

Igor Strawinsky

Concerto in Es »Dumbarton Oaks«

Ludwig van Beethoven

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58 (Bearbeitung für Klavier und 10 Spieler von Philipp Matthias Kaufmann)

Kristian Bezuidenhout Klavier

Joseph Haydn

Symphonie Nr. 60 C-Dur »Il distratto«

Termine und Karten

Verkaufshinweise

Di, 15. Dez 2020, 20.00 Uhr

Kammermusiksaal

Veranstalter/Kartenverkauf

Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker e.V.

Herbert-von-Karajan-Straße 1

Website besuchen

Programm

Der spanische Dirigent Pablo Heras-Casado und der südafrikanische Pianist Kristian Bezuidenhout sind, was die Klavierkonzerte Ludwig van Beethovens betrifft, bereits ein eingespieltes Team – wie ihre hochgelobten Einspielungen der Konzerte zwei bis fünf beweisen. Gemeinsam mit der Karajan-Akademie interpretieren sie das Vierte Klavierkonzert, dessen heiterer, lyrischenrTonfall ideal zu den beiden anderen Programmpunkten passt: der humorvollen Symphonie Nr. 60 von Joseph Haydn, die den Beinamen »Il distratto« (Der Zerstreute) trägt, und dem Concerto in Es »Dumbarton Oaks«, das Igor Strawinsky im Stil von Bachs »Brandenburgischen Konzerten« geschrieben hat.

Pablo Heras-Casado (Foto: Dario Acosta)