Dieses Konzert wird auf den 9. April 2021 verschoben. Karten behalten ihre Gültigkeit.

Avi Avital (Foto: Jean-Baptiste Millot)

Kammermusik

Tel Aviv – Berlin

Das Konzert Tel Aviv – Berlin ist ein musikalischer Brückenschlag von Israel nach Deutschland: Avi Avital und seine Musiker sowie das Omer Klein Trio zeigen, wie sich Klassik, Jazz und Folklore zu neuen Musikstilen verbinden. Der ursprünglich geplante Auftritt von SHALOSH kann leider aufgrund der verschärften Einreisebestimmungen durch SARS-CoV-2 (Coronavirus) für Israel nicht stattfinden.

Omer Klein Trio

Avi Avital Mandoline

Ksenija Sidorova Akkordeon

Itamar Doari Percussion

Between Worlds

Termine und Karten

Sa, 14. Mär 2020, 20:00 Uhr

Kammermusiksaal

Programm

»Dieses Konzert unterscheidet sich von jedem anderen Konzerterlebnis«, verspricht Avi Avital. Der israelische Musiker, der im Alter von acht Jahren die Mandoline für sich entdeckte, verhalf dem etwas in Vergessenheit geratenen Instrument zu neuem Ansehen – dank seiner mitreißenden, virtuosen Spieltechnik. Und er zeigt mit unkonventionellen Programmen, wie vielseitig die Mandoline ist. Für den zweiten Teil des Festivals Tel Aviv – Berlin hat Avi Avital sein Lieblingsprogramm Between Worlds mitgebracht, in dem ihm gemeinsam mit der Akkordeonistin Ksenija Sidorova und dem Percussionisten Itamar Doari eine glückliche Synthese aus Klassik und Folklore gelungen ist.

Das innovative Trio um den israelischen Pianisten Omer Klein stellt zudem sein Programm Radio Mediteran vor: weltoffenen Jazz, der hörbar macht, wie sich die verschiedenen Kulturen des Mittelmeerraums gegenseitig positiv beeinflusst haben. Um Stilisierung geht es dabei allerdings nicht: »Ich wollte diese Musik nicht kopieren«, so Omer Klein. »Wir haben eher versucht, sie aufzusaugen und in einen neuen, persönlichen Kontext zu bringen, um am Ende vielleicht sogar ein neues Genre zu schaffen.«

Der ursprünglich geplante Auftritt von SHALOSH kann leider aufgrund der verschärften Einreisebestimmungen durch SARS-CoV-2 (Coronavirus) für Israel nicht stattfinden. Aus dem gleichen Grund musste das Konzert mit zeitgenössischer israelischer Musik am 13. März abgesagt werden. Es sollte zusammen mit diesem Konzert im Rahmen unseres Wochenendes Tel Aviv – Berlin einen Einblick in die vielfältige Musikszene Israels geben.

Avi Avital (Foto: Jean-Baptiste Millot)

Omer Klein Trio (Foto: Peter Hönnemann)

Avi Avital über das Programm des Konzerts