(Foto: Dorothea Huber)

Education

1. Musiklabor: Über Wolken und Uhren

Spurensuche nach dem Geheimnis von Wolken und Uhren, inspiriert durch die Komposition Clocks and Clouds von György Ligeti

Empfohlen ab 16 Jahren

Termine und Karten

So, 02. Sep 2018, 11:00 Uhr

Hermann-Wolff-Saal

Programm

In unserem ersten Musiklabor sind Sie mit oder ohne musikalischer Vorerfahrung willkommen! Wir beschäftigen uns mit einem Werk, dessen Titel leicht Assoziationen weckt: Clocks and Clouds von György Ligeti. In dieser Komposition meint man das regelmäßige Ticken von Uhren aber auch die weichen und unvorhersehbaren Gestalten von Wolken zu hören. Gemeinsam erforschen wir Ligetis Werk und gehen den Unterschieden und Gemeinsamkeiten von Wolken und Uhren auf den Grund. Im zweiten Teil des Workshops wird die Kreativität aller Teilnehmenden geweckt, indem wir unsere Gedanken zu der Komposition in die Kunst übertragen. Im Zentrum stehen dabei sogenannte »Sunprints«, bei denen unterschiedliche Materialien durch Lichteinstrahlung auf einem speziellen Solar-Papier abgebildet werden. Ob wir so das Ticken der Uhren und die weichen Gestalten der Wolken zu Papier bringen können?

(Foto: Dorothea Huber)

Lust mitzumachen?

Hier können Sie sich zum Musiklabor anmelden.

mehr lesen