Ulrich Tukur (Foto: Katharina John)

Der philharmonische Diskurs

Gero von Boehm und Ulrich Tukur

In diesem Philharmonischen Diskurs unterhält sich Gero von Boehm mit Ulrich Tukur, den die meisten als beeindruckenden Theater- und Filmschauspieler kennen. Dabei ist Ulrich Tukur auch ein großartiger Musiker. Seine große Leidenschaft zur Musik der frühen 1920er bis späten 1940er Jahre begann bereits zu Studienzeiten in Tübingen, wo er als Straßenmusikant auftrat. 1995 gründete Ulrich Tukur die Tanzkapelle Die Rhythmus Boys, die für das Album Wunderbar dabei zu sein mit dem German Jazz Award ausgezeichnet wurde.

Ulrich Tukur

Gero von Boehm

Zur Person…− Ulrich Tukur im Gespräch mit Gero von Boehm

Termine und Karten

Verkaufshinweise

Di, 28. Mai 2019, 20:00 Uhr

Ausstellungsfoyer Kammermusiksaal / Einführungsbereich

Programm

Ulrich Tukur, vielfach ausgezeichnet, ist einer der bekanntesten deutschen Theater- und Filmschauspieler. Mitte der 1980er-Jahre wurde Peter Zadek auf ihn aufmerksam, woraus sich eine fruchtbare künstlerische Zusammenarbeit entwickelte. Am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg war Tukur von 1985 bis 1995 als Ensemblemitglied in zahlreichen Hauptrollen zu erleben.

Seine große Leidenschaft für die Musik der frühen 1920er- bis späten 1940er-Jahre begann bereits zu Studienzeiten in Tübingen, wo er als Straßenmusikant auftrat. 1995 gründete Ulrich Tukur die Tanzkapelle Die Rhythmus Boys, die für das Album Wunderbar dabei zu sein mit einem Jazz Award ausgezeichnet wurde.Ulrich Tukurs Gesprächspartner ist der Autor, Regisseur und Fernsehproduzent Gero von Boehm.

Ulrich Tukur (Foto: Katharina John)