Stradivari Solisten Berlin (Foto: Aya Yoshigoe)

Kammermusik

Wunderbare Stradivaris

Eindrucksvoll, eine Stradivari im Konzert zu hören. Noch eindrucksvoller ist es jedoch, ein ganzes Ensemble mit Instrumenten des berühmten Cremonenser Geigenbauers zu erleben. Dank der Philharmonischen Stradivari-Solisten Berlin, die alle zwei Jahre von verschiedenen Leihgebern die kostbaren Geigen zur Verfügung gestellt bekommen, kann sich das Berliner Publikum regelmäßig am Klang eines aus elf Stradivaris bestehenden Streichensemble erfreuen. Das Programm ist ganz darauf abgestimmt, die Strahlkraft der einzigartigen Instrumente auf vielfältige Weise zur Geltung zu bringen.

Philharmonische Stradivari-Solisten Berlin

Wolfram Brandl Violine

Zoltán Almási Violine

Rüdiger Liebermann Violine

Aleksandar Ivic Violine

Christophe Horak Violine

Christoph von der Nahmer Violine

Luiz Felipe Coelho Violine

Matthew Hunter Viola

Walter Küssner Viola

Knut Weber Violoncello

Stephan Koncz Violoncello

Janne Saksala Kontrabass

Shalev Ad-El Cembalo

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Sebastian Bach, Stephan Koncz, Max Bruch und Antonio Vivaldi

Termine und Karten

Verkaufshinweise

Di, 22. Mai 2018, 20:00 Uhr

Kammermusiksaal | Einführung: 19:00 Uhr

Aboserie Sonderkonzert Kammermusik

Stradivari Solisten Berlin (Foto: Aya Yoshigoe)