Education

Hörstudio

Stephan Koncz Cellist der Berliner Philharmoniker

Franziska Noack Moderation

Termine und Karten

So, 17. Jan 2016, 11:00 Uhr

Hermann-Wolff-Saal

Programm

Franziska Noack empfängt in dieser Saison philharmonische Musiker, die neben der Mitgliedschaft im Orchester als Dirigenten tätig sind. Ihr zweiter Gast ist der Cellist Stephan Koncz, seit 2010 Mitglied der Philharmoniker. Er stammt aus einer österreichisch-ungarischen Musikerfamilie und begann als Achtjähriger ein Studium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in seiner Heimatstadt Wien, im Jahr 2000 wechselte er zu Róbert Nagy ans Wiener Konservatorium und belegte von 2002 an auch die Fächer Komposition und Dirigieren an der Universität seiner Heimatstadt. Wichtige künstlerische Impulse empfing er in Meisterkursen bei Daniel Barenboim, Steven Isserlis und Heinrich Schiff. Als Dirigent stand er u. a. am Pult des Sinfonie Orchesters Berlin.