Konzertreise

Europakonzert der Berliner Philharmoniker

Europakonzert aus Røros mit Simon Rattle und Vilde Frang

Zum ersten Mal findet ein Europakonzert der Berliner Philharmoniker in Norwegen statt, genauer gesagt: in einer wunderschönen Barockkirche der zum Weltkulturerbe der UNESCO gehörenden Bergbaustadt Røros. Simon Rattle dirigiert unter anderem Beethovens »Eroica« und Mendelssohns Violinkonzert. Als Solistin ist die junge Norwegerin Vilde Frang zu erleben, die nicht nur eine großartige Virtuosin ist, sondern es auch versteht, »jeder Note Leben einzuhauchen« (BBC Music Magazine).

Berliner Philharmoniker

Sir Simon Rattle Dirigent

Vilde Frang Violine

Edvard Grieg

»Abend in den Bergen«, Nr. 4 aus Lyrische Stücke op. 68 (Orchesterfassung)

Felix Mendelssohn Bartholdy

Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64

Ludwig van Beethoven

Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 »Eroica«

Kartenverkauf ab 1. Februar 2016 unter: www.billettservice.no

Termine und Karten

So, 01. Mai 2016 11 Uhr

Røros, Røroskirke