Weltmusik

Aboserie WO

Der Begriff »Weltmusik« steht für die Vielfalt und Schönheit verschiedenster volksmusikalischer Traditionen – und für deren kreativen Dialog. Mit der Saison 2022/23 startet eine neue Serie, mit der Sie sich diesen Kosmos erschließen können.

Die kurdische Sängerin Aynur gehört seit Jahren zu den großen Namen der Weltmusik. »Kostbare Schätze der Tradition ans Licht zu bringen« hat die Musikerin als Ziel ihrer Arbeit benannt. Die ihr seit frühester Kindheit vertrauten Klänge Anatoliens verbindet sie hier mit unterschiedlichsten Einflüssen, unter anderem mit Jazz.

Der Cellist, Sänger und Komponist Abel Selaocoe gilt als besonders strahlender neuer Stern der Szene. Er kombiniert klassisches Repertoire mit einer Musik, die vom Jazz und von seiner südafrikanischen Heimat inspiriert ist. Eindrucksvoll ist sein expressiver Gesang, den er selbst auf dem Cello begleitet.

Im dritten Konzert der Serie ist das Familien-Trio Chemirani mit einem Ensemble zu hören, zu dem auch der griechische Musiker Sokratis Sinopoulos gehört. Dessen Lyra trifft in Berlin auf das persische Trommelinstrument der Zarb, die nordindische Tabla sowie Cello und Bassklarinette. So wird in diesem Programm mit dem Titel Rhythm Alchemy aus der Verbindung unterschiedlichster volksmusikalischer Elemente rhythmische Energie gewonnen.

Der oft als portugiesischer Blues bezeichnete Fado ist eine schon klassische Gattung der Weltmusik. Die Sängerin Carminho verfügt über eine ungewöhnlich eindringliche Stimme und überführt den nostalgischen Charakter Gitarrenbegleiteter Vokalmusik in eine gegenwärtige Ausdrucksform: »Ich will Musik von heute machen. Ich will ausdrücken, was mir heute im Fado einfällt.«


Ihre Abovorteile im Überblick

  • Feste Termine
  • Ermäßigung gegenüber dem Einzelkartenkauf
  • Automatische Verlängerung
  • Fester Sitzplatz
  • Auf Wunsch persönliche Beratung

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gern!

Zum Abonnementbüro

Dienstag,

11. Okt 2022,
20.00 Uhr

Kammermusiksaal

Aboserie: WO – Weltmusik

Di, 11. Okt 2022, 20.00 Uhr
Kammermusiksaal

Aynur Gesang und Tambur

Xavi Torres Klavier

Jeroen Vierdag Bass

Kristijan Krajnčan Schlagzeug

Ruven Ruppik Perkussion

Caner Malkoç Klarinette

Mehr lesen

Dienstag,

08. Nov 2022,
20.00 Uhr

Kammermusiksaal

Aboserie: WO – Weltmusik

Di, 08. Nov 2022, 20.00 Uhr
Kammermusiksaal

Abel Selaocoe Violoncello und Gesang

Alan Keary Bass und Gesang

Sidiki Dembélé Perkussion und Gesang

Mehr lesen

Donnerstag,

23. Mär 2023,
20.00 Uhr

Kammermusiksaal

Aboserie: WO – Weltmusik

Do, 23. Mär 2023, 20.00 Uhr
Kammermusiksaal

Djamchid Chemirani Zarb und Dichtung

Bijan Chemirani Zarb, Daf und Saz

Balakumar Paramalignam Indische Percussion

Stéphane Galland Schlagzeug

Vincent Segal Violoncello

Sokratis Sinopoulos Lyra

Julien Stella Bassklarinette und Beatbox

Keyvan Chemirani Zarb, Santur und Percussion

Mehr lesen

Dienstag,

09. Mai 2023,
20.00 Uhr

Kammermusiksaal

Aboserie: WO – Weltmusik

Di, 09. Mai 2023, 20.00 Uhr
Kammermusiksaal

Fado mit Carminho

Carminho Fadosängerin

André Dias Portugiesische Gitarre

Flávio Cardoso Akustische Gitarre

Tiago Maia Akustischer Bass

Pedro Geraldes Lap-Steel-Gitarre und E-Gitarre

Mehr lesen