Häufige Fragen und Antworten

Fragen und Antworten zum Konzertbetrieb

Kartenverkauf

Wann und wie kann ich Konzertkarten erwerben?

Den Vorverkaufsstart für kommende Konzerte erfahren Sie unter unseren Verkaufshinweisen. Karten können online, per Telefon und an der Kasse erworben werden.

Wie werden Konzertgäste in den Sälen platziert?

Sie buchen Ihre Tickets sitzplatzgenau und können während des Kaufprozesses Ihren Wunschplatz wählen.

Darf ich meine Konzertkarten weitergeben?

Sollten Sie kurzfristig verhindert sein, können Sie Ihre Karte weitergeben.

Was passiert, wenn das von mir gebuchte Konzert abgesagt wird?

Im Falle einer Vorstellungsabsage erhalten Sie Ihr Geld zurück.

Konzertbesuch

Muss ich auch während der Konzerte eine Maske tragen?

Für Veranstaltungen ab dem 1. Mai entfällt die Maskenpflicht. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und dem Schutz anderer Gäste empfehlen wir Ihnen jedoch, während des gesamten Besuchs, auch während des Konzerts, eine FFP2-Maske zu tragen.

 

Welche Maßnahmen trifft die Stiftung Berliner Philharmoniker, um einen sicheren Konzertbetrieb zu garantieren?

Wir haben vielfältige Maßnahmen ergriffen, um den Gesundheitsschutz aller Konzertgäste, Künstler*innen und Mitarbeiter*innen bestmöglich zu gewährleisten:

  • Gute Durchlüftung vermeidet Infektionen. Die Stiftung Berliner Philharmoniker hat mit der TU Berlin das Verhalten von Aerosolen im Zuschauerraum erforscht. Die Ergebnisse zeigen eine hohe Wirksamkeit der Klimaanlage, die ausschließlich mit von außen zugeführter Frischluft betrieben wird.
  • Die Einlasskontrolle findet kontaktlos statt – wir scannen Ihr Ticket aus sicherer Entfernung.
  • Die Reinigung und Desinfektion stark frequentierter Bereiche und sogenannter High-Touch-Points wie Handläufe und Türklinken wird insbesondere während der Veranstaltungen intensiviert.
  • Wir stellen im gesamten Gebäude Handdesinfektionsmittel bereit.

Gibt es Konzerteinführungen?

Wir freuen uns, Ihnen ab Mai wieder Konzerteinführungen 45 Minuten vor Konzertbeginn anzubieten. Die Einführungen dauern etwa 20 Minuten und sind kostenlos.

Allgemeines

Gastveranstaltungen

In der Philharmonie (Großer Saal) und im Kammermusiksaal finden neben den Konzerten der Stiftung Berliner Philharmoniker zahlreiche Gastkonzerte statt. Wir bitten Sie, sich mit allen organisatorischen und inhaltlichen Fragen zu diesen Gastkonzerten möglichst direkt an den jeweiligen Veranstalter zu wenden. Die Kontaktdaten finden Sie im Konzertkalender auf unserer Homepage www.berliner-philharmoniker.de, gern stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Lunchkonzerte

Lunchkonzerte können zurzeit nicht stattfinden.

Programmhefte

Programmhefte zu den Konzerten der Stiftung Berliner Philharmoniker sind ab 3,00 Euro erhältlich.

Konzerteinführungen

Konzerteinführungen können zurzeit nicht stattfinden.

Garderobe

Bei Konzerten der Stiftung Berliner Philharmoniker sind die Gebühren zur Benutzung der Garderobe im Eintrittspreis bereits enthalten. Taschen bis zu einer Größe von DIN A 4 dürfen Sie mit in den Saal nehmen.

Fundbüro

Verlorene Gegenstände werden von unserem Fundbüro aufbewahrt. Haben Sie etwas verloren, nehmen Sie einfach Kontakt mit unserem Fundbüro auf.

Autogramme

Autogrammkarten vom Chefdirigenten oder einzelnen Orchestermitgliedern sowie leitenden Persönlichkeiten der Stiftung Berliner Philharmoniker sind weder in der Philharmonie noch auf schriftliche Anfrage erhältlich.

Karten & Abonnements

Ermäßigungen

Für Besucher bis zur Vollendung des 28. Lebensjahrs hält die Stiftung Berliner Philharmoniker für ihre Konzerte in der Philharmonie (Großer Saal) ein Kontingent von 50 Karten zum Einheitspreis von 15,00 Euro vor. Diese können nur gegen Vorlage eines gültigen Personaldokuments an der Konzertkasse persönlich erworben werden.

Weitere Ermäßigungen können an der Abendkasse für das jeweilige Konzert erfragt werden.

Behinderte Gäste des Behinderungsgrades B erhalten für eine Begleitperson eine kostenlose Karte in derselben Preisgruppe.

Abonnements

Detaillierte Informationen zu den Abonnementserien dieser Spielzeit entnehmen Sie bitte der Seite Abo-Serien auf unserer Webseite.

Gutscheine für einen Besuch in der Philharmonie

Sie können für Konzerte der Stiftung Berliner Philharmoniker Geschenkgutscheine erwerben und Musikfreunden damit eine besondere Freude machen. Die Summe, die Sie dafür investieren möchten, bestimmen Sie (ab 10 Euro). Die Beschenkten können sich das Konzert selbst aussuchen, das sie hören möchten.

Gutscheine gibt es zu unseren Vorverkaufszeiten an der Kasse der Philharmonie, telefonisch und schriftlich über unser Kartenbüro sowie online. Bei einer Online-Bestellung Sie erhalten umgehend eine E-Mail 
mit einem PDF-Gutschein. 

Die Gutscheine können wie folgt eingelöst werden:

  • Beim Kartenkauf im Internet per Eingabe des Gutschein-Codes (unter dem Barcode) 
  • Telefonisch über unser Kartenbüro (Tel + 49 30 254 88 999)
  • Schriftlich per E-Mail an unser Kartenbüro
  • Direkt bei Vorlage an der Konzertkasse im Foyer der Philharmonie

Philharmonie-Besuch

Barrierefreiheit

Die Berliner Philharmonie und der Kammermusiksaal stehen auf Grund ihrer einzigartigen Architektur von Hans Scharoun unter Denkmalschutz. Deshalb ist die Gewährung einer Barrierefreiheit bedauerlicherweise nicht in allen Bereichen möglich. Nähere Angaben finden Sie auf unserer Informationsseite. Auskunft über die Behinderteneingängen gibt untenstehender Plan.

 

Parkplätze für Menschen mit Behinderung

Die öffentlichen Parkflächen an der Herbert-von-Karajan-Str. (Westseite der Philharmonie) verfügen über eine begrenzte Anzahl ausgewiesener Behindertenparkplätze. Reservierungen von Parkplätzen sind bedauerlicherweise generell nicht möglich.

Parkmöglichkeiten

Auf dem Gelände der Philharmonie stehen begrenzt gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung:

je angelaufene Stunde 3 Euro
Tagesmaximum 20 Euro
Parkscheinverlust 20 Euro
Abendtarif 18 - 5 Uhr 7 Euro
Sonntagspauschale 7 Euro 

 

Die Tiefgarage unter dem Kammermusiksaal ist bis auf Weiteres geschlossen. 

Bitte nutzen Sie auch die Parkmöglichkeiten im Sony Center (Einfahrten Ben-Gurion- und Bellevuestraße), sowie in den Potsdamer Platz Arkaden (Einfahrt der Tiefgarage am Reichpietschufer) und im Parkhaus am Schöneberger Ufer.

In allen Fällen handelt es sich um öffentliche Parkflächen der Stadt Berlin, die in deren Auftrag von der Fa. APCOA Autoparking GmbH bewirtschaftet werden.

Gastronomie

In unseren Foyers stehen Ihnen unsere Pausenbars eine Stunde vor Konzertbeginn sowie während der Pausen zur Verfügung. Die Firma Gerresheim Event Catering versorgt Sie mit Getränken und kleinen Snacks.

Unser Catering-Wagen vor dem Eingang Potsdamer Straße ist vor und nach den Konzerten für Sie geöffnet.

Kleiderordnung

In der Philharmonie gibt es keine »Kleiderordnung«. Unsere Gäste erscheinen sowohl in Anzug und Abendgarderobe als auch in Jeans und T-Shirt. Die meisten Gäste betrachten jedoch ein Konzert in der Philharmonie als ein besonderes Ereignis, zu dem sie sich auch entsprechend kleiden.

Führungen

Aufgrund der pandemischen Situation haben wir unser Führungsangebot angepasst. Aktuell sind ausschließlich Gruppenführungen mit Anmeldungen und Familienführungen sowie Online-Führungen möglich.

Foto-, Film- und Tonaufnahmen

Das Fotografieren sowie Film- und Tonaufnahmen sind in der Philharmonie grundsätzlich nicht gestattet.

Einlass in die Philharmonie

Der Einlass zu den Konzerten der Stiftung Berliner Philharmoniker beginnt eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Archiv

Wie finde ich heraus, was an einem bestimmten historischen Datum gespielt wurde?

Der Konzertkalender der Berliner Philharmoniker reicht zurück bis ins Gründungsjahr 1882. Rechercheanfragen richten Sie bitte an archiv@berliner-philharmoniker.de.