(photo: Sovfoto\UIG)

Guest Performance

Dieter Hallervorden liest aus Briefen von und an den Komponisten, aber auch aus Zeitungsartikeln, Betrachtungen von Zeitgenossen und vielen anderen Quellen über den Komponisten. Dazwischen spielt die Deutsche Sinfonietta Berlin unter der Leitung von Dirk Wucherpfennig Ausschnitte aus Werken Schostakowitschs − der Suiten für Variété-Orchester und für Jazz-Orchester sowie der Symphonie Nr. 15 A-Dur in der Fassung von Viktor Derevianko. Im Zentrum des Abends steht die Auseinandersetzung um die Oper Lady Macbeth von Mzensk.

Dieter Hallervorden Reading

Deutsche Sinfonietta Berlin

Dirk Wucherpfennig artistic direction and percussion

Tianwa Yang violin

Julia Hagen cello

Annika Treutler piano

Hallervorden meets Shostakovich

Dates and Tickets

sales information

Fri, 17 Jan 2020, 20:00

Chamber Music Hall

Promoter/Booking

PromEvent & Media KG

Phone: +49 1806/570 000 (Eventim)

Visit website

(photo: Sovfoto\UIG)