Philharmonic Discourse

Ton Koopman und Wolfgang Huber im Gespräch

Der philharmonische Diskurs nimmt in der Spielzeit 2017/2018 die »letzten Fragen« zum Ausgangspunkt einer musikalischen Betrachtung. Am Anfang steht gewissermaßen die »Gretchenfrage« aus Johann Wolfgang von Goethes Tragödie Faust I: »Nun sag, wie hast du᾿s mit der Religion?« Zum Reformationsjubiläum diskutieren der Dirigent Ton Koopman und Altbischof Wolfgang Huber über den Einfluss der Reformation auf die Musik.

Ton Koopman und Wolfgang Huber im Gespräch mit Anja Herzog Ton Koopman and Wolfgang Huber in conversation with Anja Herzog

Stipendiaten der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker spielen Werke von J. S. Bach Scholars of the Karajan Academy of the Berliner Philharmoniker perform Works by J. S. Bach

500 Years of Reformation: Luther and Music

Dates and Tickets

sales information

Wed, 25 Oct 2017, 20:00

Ausstellungsfoyer Kammermusiksaal / Einführungsbereich

(photo: Minneapolis Institut of Arts)