Zukunft(s)Kultur

(Foto: Michael Bode)

Gemeinsam mit den Berliner Philharmonikern und dem Bundesjugendorchester reisen erstmals Jugendliche mit Einwanderungsgeschichte aus ganz Deutschland zu den Osterfestspielen im Festspielhaus Baden-Baden – in Kooperation mit der START-Stiftung. In Workshops, öffentlichen Diskussionen, in Probenbesuchen und Künstlergesprächen werden Brücken zwischen musikalischem Handeln und gesellschaftlichem Sein geschlagen.

 

Im Vorfeld der Reise fanden von Dezember 2021 bis Februar 2022 kreative Online-Workshops mit 60 Jugendlichen statt, die eine multimediale Ausstellung für Baden-Baden vorbereiten. Ausschlaggebend für eine künstlerische Auseinandersetzung mit den Schwerpunkten Liebe, Glück und Sucht ist Pique Dame von Peter Tschaikowsky. Die Oper wird im Rahmen der Osterfestspiele Baden-Baden vom 9. bis 18. April 2022 von den Berliner Philharmonikern unter der Leitung von Kirill Petrenko im Festspielhaus präsentiert.

Liebe. Sucht. Glück. – Eine Ausstellung zu den Osterfestspielen Baden-Baden