Familien, Kinder von 8-14 Jahren

#PhilZuHause2: Ab ins Weltall!

Vokalhelden-Chorprojekt »Zum Mond und zurück«

Schön, dass du da bist! Herzlich Willkommen zu unserer zweiten Folge von #PhilZuHause. Diesmal laden wir dich ein, ins Weltall zu reisen! Du brauchst nur auf den Link zur Digital Concert Hall zu klicken und schon bist du mittendrin in unserer Kinderoper Zum Mond und zurück.

Von der Erde zum Mond

Hier begegnest du den Vokalhelden wieder – aber auch merkwürdigen Wesen, die in einer komplett anderen Sprache sprechen. Außerdem trifftst du die wunderschöne Mondprinzessin und ihre majestätische Mutter sowie lustige Gesellen von der Erde, die mit einer selbstgebauten Rakete zum Mond reisen.

Reise mit!

Wenn du dir das Konzert angesehen hast, gibt es auf dieser Seite noch einige Aufgaben und Ideen für deine eigene Reise ins Weltall.  Viel Spaß dabei! Wenn du Lust hast, schicke uns deine Ideen und die Lösungen der Rätselaufgaben per E-Mail.

Am Ende der Woche präsentieren wir eine Auswahl der kunterbunten Ergebnisse in den sozialen Netzwerken!



Sei kreativ!

Vielleicht möchtest du jetzt gerne selbst in die Rolle des Mondmonsters schlüpfen? Oder dich wie eine Mondprinzessin fühlen? Lasse deiner Fantasie freien Lauf. Auf unserer Website erfährst du, wie du einen Mondstab basteln kannst. Die Blätterversion unserer Kreativ-Seiten bietet noch weitere Ideen zum Malen, Schreiben, Basteln und Dichten. Du kannst dir die Seiten downloaden.

Malen & Basteln

Die Mondkinder haben jeweils einen eigenen Stab. Dieses Instrument heißt „Boomwhacker“. Du kannst Boomwhacker ganz einfach selber bauen. Hier zwei Möglichkeiten: 

  1. Nimm einen Papprollenkern (z. B. von einer Geschenkpapierrolle) von ca. 3 – 4 cm Durchmesser und nutze ihn als Boomwhacker. Finde heraus, ob der Ton höher oder tiefer klingt, wenn du die Rolle kürzt.
  2. Nimm alte Plakate. Du kannst sie mit Tapetenkleister beschmieren, einrollen und trocknen lassen – fertig ist dein Boomwhacker! Die Mondkinder in unserer Oper haben ihre Mondstäbe ganz weiß angemalt. Du kannst deinen Stab auch bunt bemalen

Wenn du willst, schicke uns Fotos, Videos, Bilder und/oder Tonaufnahmen deiner kreativen Projekte per E-Mail.

Diese und weitere Ideen findest du auf den Kreativ-Seiten zum Download


Du hast die Lösung? Dann schicke sie uns per E-Mail.

Bitte beachte: Indem du uns deine Ergebnisse schickst, gibst du uns automatisch dein Einverständnis, dass wir diese auf sämtlichen Kommunikationskanälen der Berliner Philharmoniker veröffentlichen dürfen.