Für Familien mit Kindern von 8 bis 12 Jahren

#PhilZuHause6: Noahs Flut

Eine musikalische und kreative Schiffsreise

Ahoi und herzlich willkommen bei unserer sechsten Folge von #PhilZuHause! In dieser Woche erleben wir die Geschichte von Noah und seinem Schiff: Wir bauen unser eigenes Schiff, gehen auf eine aufregende Seereise, treffen interessante Tiere und erfahren warum diese Jahrhunderte alte Geschichte auch sehr aktuelle Themen behandelt.

Los geht’s: Wir stechen in See bis zum Ende des Regenbogens

Unsere Reise beginnt mit der Kinderoper Noahs Flut (Originaltitel Noye‘s Fludde) von Benjamin Britten. Lass uns gemeinsam in See stechen und eine der ältesten Geschichten der Welt erleben. Klicke einfach auf den Link zur Digital Concert Hall und schon geht es los! Gleichzeitig haben wir eine kreative Bastel- und Entdeckerreise vorbereitet. Und natürlich gibt es auch wieder das Rätsel der Woche. Wir wünschen dir viel Spaß beim Werkeln, Ausprobieren und Knobeln!

Deine Berliner Philharmoniker



Viel Spaß beim Entdecken!

Unser Kreativdokument hält für Euch noch viel Spannendes bereit: So hat Noah zur Rettung der Artenvielfalt viele verschiedene Tiere mit auf sein Schiff genommen. Wir haben für Euch ein einfaches Tierquartett vorbereitet, Du kannst ein Schiff basteln, einen Regenbogen malen und das Rätsel der Woche lösen. All das findest Du in unserem Dokument zum Download.


Wenn du willst, schicke uns Fotos, Videos, Bilder und/oder Tonaufnahmen deiner kreativen Projekte sowie die Lösung des Rätsels der Woche per E-Mail.

Am Ende der Woche präsentieren wir eine Auswahl der kunterbunten Ergebnisse in den sozialen Netzwerken! Bitte beachte: Indem du uns deine Ergebnisse schickst, gibst du uns automatisch dein Einverständnis, dass wir diese auf sämtlichen Kommunikationskanälen der Berliner Philharmoniker veröffentlichen dürfen.