Entdecke Deine eigene Kreativität

MusikPLUS – die kreativen Projekte

(Foto: Jan Holleben)

Die kreativen Projekte MusikPLUS, die sich stets auf das aktuelle Orchester-Repertoire beziehen, ermöglichen unterschiedliche Zugangsweisen zur Welt der klassischen Musik. Die Wege dorthin sind vielfältig, kreativ und interdisziplinär. Ob in eigenen Kompositionen oder in der Auseinandersetzung mit anderen Kunstformen: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entdecken in lebendigen Workshops ihre eigenen Ausdrucksmöglichkeiten. Durch die einfache und unmittelbare Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Werk und den sich damit verbindenden kulturgeschichtlichen Aspekten entstehen eigene Gemälde und Kompositionen.

Vielfältig, kreativ, interdisziplinär

Die Projekte MusikPLUS richten sich überwiegend an Schüler und werden von Musikvermittlern, Mitgliedern der Berliner Philharmoniker und Künstlern aus verschiedenen Bereichen geleitet. Der Lohn der Mühe: Am Ende des Projekts gibt es immer eine öffentliche Abschlusspräsentationen in und außerhalb der Philharmonie, die es den Mitwirkenden ermöglicht, ihre neuen Erfahrungen mit der Familie, Freunden und Interessierten zu teilen.

Topography of passion – eine interaktive Reise

Deutsche und amerikanische Schüler setzen sich mit Themen und Stationen von Bachs Matthäus-Passion auseinander.

Topography of passion