Für junge Talente von 14 bis 19 Jahren

Jugendkompositionswerkstatt OPUS ONE

(Foto: Jan Holleben)

Zum vierten Mal ruft die Education-Abteilung der Berliner Philharmoniker Jugendliche aus ganz Deutschland zur Teilnahme an der Jugendkompositionswerkstatt OPUS ONE auf! Egal ob Schüler, Auszubildende und Wehr- oder Zivildienstleistende – wer nicht älter als 19 Jahre ist, kann sich mit einer eigenen Kammermusik-Komposition bewerben. 

Entdecke den Komponisten in Dir

Das Werkstattwochenende findet vom 26. bis 28. Mai 2017 in Berlin statt und umfasst Reflexionsgespräche und Diskussionen mit Mitgliedern der Orchester-Akademie und dem philharmonischen Geiger und Dirigent Stanley Dodds. Die Teilnehmer erarbeiten ihre Werke im direkten Austausch während der Proben mit den beteiligten Musikern.

Uraufführung durch Profis

In einem vorabendlichen Konzert am 28. Mai 2017 werden die Kompositionen der Jugendlichen im Kammermusiksaal der Philharmonie uraufgeführt – vor dem am Abend stattfindenden Konzert der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker, auf das dieses Education-Projekt Bezug nimmt.
Zum Konzert der Orchester-Akademie

(Foto: Martin Walz)