Für junge Talente von 14 bis 19 Jahren

Jugendkompositionswerkstatt OPUS ONE

(Foto: Dorothea Huber)

Zum sechsten Mal ruft die Education-Abteilung der Berliner Philharmoniker zur Jugendkompositionswerkstatt OPUS ONE auf. Egal, ob Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende oder Studierende: Jugendliche bis zum Alter von einschließlich 19 Jahren aus ganz Deutschland  können sich mit eigenen kammermusikalischen Werken um einen Platz in der Jugendkompositionswerkstatt bewerben.

Entdecke den Komponisten in Dir

Das Werkstattwochenende mit bis zu vier Teilnehmenden findet vom 15. bis 17. Februar 2019 in Berlin statt und umfasst Workshops, Reflexionsgespräche und Diskussionen mit der Komponistin Cathy Milliken sowie die Erarbeitung der Werke im direkten Austausch mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker und der Karajan-Akademie unter der Leitung des philharmonischen Geigers und Dirigenten Stanley Dodds.

Uraufführung durch Profis

Am 17. Februar werden schließlich die Kompositionen der Jugendlichen im Kammermusiksaal der Philharmonie uraufgeführt – einen Tag nach der Uraufführung des neuen Stücks von Mark Andre durch das Scharoun Ensemble Berlin, auf das dieses Education-Projekt Bezug nimmt.
Zum Konzert des Scharoun Ensemble Berlin

Thema Deiner Komposition

In diesem Jahr bezieht sich die Ausschreibung auf das Werk von Mark Andre, das sich an den Text aus dem Johannes-Evangelium 3,8 anlehnt: »Der Wind bläst, wo er will, und du hörst sein Sausen wohl; aber du weißt nicht, woher er kommt und wohin er fährt. So ist ein jeder, der aus dem Geist geboren ist.« Die eingereichten Kompositionen sollen an diese Thematik anknüpfen.

Besetzung Deiner Komposition:

  • Kompositionen für Solo bis Oktett
  • Die genaue Besetzung ist frei; zur Wahl stehen jeweils einfach besetzt Flöte, Klarinette in B, Schlagwerk, Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass.

Dauer Deiner Komposition:

Bis zu 8 Minuten

Einsendeschluss:

1. Dezember 2018 (Datum des Poststempels)

Einsendungen:

Bitte die gut leserliche Partitur (in Notenschrift, Text oder Grafik) mit Titelblatt, Name und Adresse sowie einen kurzen Lebenslauf einsenden (entweder 3 Kopien des Werks per Post oder als PDF per E-Mail!). Es können nur eigene Kompositionen eingereicht werden. Bereits prämierte Kompositionen dürfen nicht verwendet werden.

Weitere Informationen:

Workshop-Wochenende:
15. bis 17. Februar 2019
Uraufführung:
17. Februar 2019, 11 Uhr, Kammermusiksaal
Kostenlose Eintrittskarten an der Kasse der Philharmonie ab 4 bis 6 Wochen vor der Veranstaltung.

(Foto: Martin Walz)

Schicke Deine Komposition an:

Berliner Philharmonie gGmbH
Education-Abteil­ung
Kompositions­werkstatt
Herbert-von-Karajan-Str. 1
10785 Berlin
E-Mail

Aufführung

Sonntag,

17. Feb 2019,
11:00 Uhr

Kammermusiksaal

Education

So, 17. Feb 2019, 11:00 Uhr
Kammermusiksaal

Jugendkompositionswerkstatt OPUS ONE

Mitglieder der Berliner Philharmoniker

Stipendiaten der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker

Stanley Dodds Leitung

Cathy Milliken Leitung des Workshops

mehr lesen