Unser Partner

Deutsche Bank

Christian Sewing
(Foto: Mario Andreya)

Liebe Freunde und Freundinnen der Berliner Philharmoniker,

das Jahr 2020 ist für die Deutsche Bank ein ganz besonderes, wir feiern unser­ ­150-jähriges Bestehen. Seit der Gründung in Berlin im Jahr 1870 haben wir uns vor allem einem Gedanken verschrieben: Wir wollen Welten verbinden, um Menschen und Unternehmen dabei zu helfen, ihre Ziele zu erreichen.

Auch die Musik verbindet Menschen – unabhängig von ihrem Alter, ihren kulturellen Wurzeln oder davon, womit Sie sich in ihrem Alltag beschäftigten. Wir möchten dieses Band gemeinsam mit den Berliner Philharmonikern stärken. Diese weltweit einzigartige Partnerschaft zwischen einem Unternehmen und einem Weltklasse-Orchester währt nun bereits mehr als 30 Jahre. Und wir sind sehr stolz, dass wir die Zusammenarbeit um weitere fünf Jahre bis zum Jahr 2025 verlängern konnten.

Förderung des Nachwuchses

Ein lebendiges Beispiel für unsere intensive Kooperation ist das Education-Programm. Seit 2002 führen wir mit vielfältigen Angeboten insbesondere Menschen an die klassische Musik heran, die bislang noch nicht mit ihr in Berührung gekommen sind. Ein Schwerpunkt liegt auf dem gemeinsamen Musizieren, denn dabei wird die vereinende Kraft besonders stark spürbar. Mittlerweile sind rund 65.000 Kinder und Jugendliche mit den Experten der Berliner Philharmoniker auf diese musikalische Entdeckungsreise gegangen. Und es werden stetig mehr.

Denn die Förderung des Nachwuchses wird eine tragende Säule unserer Partnerschaft bleiben. Auch dem Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker, Kirill Petrenko, ist es eine Herzensangelegenheit, die Begeisterung für die Musik zu entfachen und weiterzuentwickeln – sowohl bei denjenigen, die selbst einmal zu Musikern und Musikerinnen werden möchten, als auch bei denjenigen, die sich als Zuhörer mitreißen lassen.

Intensive Kooperation

Auch über die Partnerschaft mit den Berliner Philharmonikern hinaus ist es der Deutschen Bank ein wichtiges Anliegen, Kunst und Kultur zu fördern. Mit dem PalaisPopulaire haben wir 2018 in Berlin ein eigenes Forum dafür eröffnet. Neben hochklassigen Ausstellungen, Workshops und einem vielfältigen Kulturangebot sind dort selbstverständlich auch die Berliner Philharmoniker zu Gast – und das sowohl musikalisch als auch zum Gespräch.

Wir wünschen allen Musikliebhabern und Freunden der Berliner Philharmoniker großartige Konzerterlebnisse in der neuen Spielzeit.

Ihr Christian Sewing