Gemeinsam Schutz spenden

Berliner Philharmoniker – Musikalische Botschafter der UNO-Flüchtlingshilfe

Die Berliner Philharmoniker und ihr Chefdirigent Kirill Petrenko freuen sich sehr, Botschafter der UNO-Flüchtlingshilfe zu werden. Damit sind sie die erste Organisation, die diesen Status erhält und die dem »Circle of Friends« der UNO-Flüchtlingshilfe beitritt. Die neue Partnerschaft startet am 19. September mit einem Konzert zugunsten der UNO-Flüchtlingshilfe. Kirill Petrenko dirigiert dabei die Berliner Philharmoniker in einem von ihm moderierten Familienkonzert rund um die Ballettmusik  Der Feuervogel von Igor Strawinsky. 

Die UNO-Flüchtlingshilfe setzt sich seit über 40 Jahren als nationaler Partner des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen UNHCR für Menschen auf der Flucht ein. Sie sammelt Spenden für die weltweiten Einsätze des UNHCR sowie für Projekte für Geflüchtete in Deutschland, sie informiert die Öffentlichkeit über Flucht und Fluchtursachen.

Die UNO-Flüchtlingshilfe und die Berliner Philharmoniker eint das Anliegen, Menschen auf der Flucht eine Perspektive einer sicheren Zukunft zu eröffnen, in der sie ihr Schicksal wieder selbst in die Hand nehmen können. Wir freuen uns, wenn Sie den Weg dieser Partnerschaft gemeinsam mit uns gehen und dieses wichtige Projekt mit Ihren Spenden unterstützen.

Es gibt viele Möglichkeiten die UNO-Flüchtlingshilfe und damit Menschen auf der Flucht zu schützen und bei einem Neuanfang zu unterstützen.

Spendenkonto der UNO-Flüchtlingshilfe
IBAN: DE78 3705 0198 0020 0088 50
BIC: COLSDE33
Sparkasse KölnBonn
Stichwort: Berliner Philharmoniker

Online spenden