Gastspielreise nach Hamburg, Köln, Belgien, Luxemburg und Österreich

Im Februar 2014 gastierten die Berliner Philharmoniker und Simon Rattle mit Werken von Brahms, Debussy und Georg Friedrich Haas in Hamburg, Brüssel, Luxemburg, Köln und Wien. In Wien wurde Nikolaus Harnoncourt zum Ehrenmitglied des Orchesters ernannt.
(Foto: Markus Weidmann)
Nikolaus Harnoncourt, Peter Riegelbauer
Alice Harnoncourt with Sarah Willis (horn player with the Berliner Philharmoniker), Martin Hoffmann (Intendant of the Berliner Philharmoniker) and Thomas Angyan (Intendant of the Vienna Musikverein)

11. Mär 2014

Ein bewegender Moment am Ende unserer Tournee: Vor der Anspielprobe im Wiener Musikverein am vergangenen Freitag haben wir Nikolaus Harnoncourt in den Kreis der Ehrenmitglieder der Berliner Philharmoniker aufgenommen. Seit seinem späten Debüt 1991 dirigierte er in 90 Konzerten 29 Programme in Berlin und bei den Osterfestspielen in Salzburg. In einer kurzen Rede erklärte Orchestervorstand Peter Riegelbauer: »Sie haben uns eine neue Sicht auf die Werke der großen Meister des 18. und 19. Jahrhunderts ermöglicht. Sie haben uns immer wieder neugierig gemacht auf die stilistischen Wahrheiten jenseits der Partituren. Wir sind Ihnen zu größtem Dank verpflichtet.«

Fotos: Markus Weidmann

(Foto: Markus Weidmann)

07. Mär 2014

Glückliches Köln: Es gibt hier nicht nur einen Dom und eine Philharmonie, sondern offenbar auch viele Liebende.

Fotos: Markus Weidmann

(Foto: Markus Weidmann)

07. Mär 2014

Ein wunderbarer Nebeneffekt unserer Reisen: Man lernt viel großartige neue Architektur kennen. Wie die Philharmonie Luxemburg, deren offizieller Name so schön ist wie ihr Design: »Etablissement public Salle de Concerts Grande-Duchesse Joséphine-Charlotte«.

Fotos: Markus Weidmann

(Foto: Sébastien Grébille (performance), Harald Tittel (backstage))

06. Mär 2014

Konzert in der Philharmonie Luxembourg. Auch Großherzog Henri von Luxemburg ist unter den Gästen und besucht Sir Simon hinter der Bühne.

Fotos: Sébastien Grébille (performance), Harald Tittel (backstage)

Blechbläser in Blechlawine: Hornistin Sarah Willis mit Geiger Romano Tommasini und Solo-Trompeter Gábor Tarkövi auf dem Weg von Brüssel nach Luxemburg. 

06. Mär 2014

Blechbläser in Blechlawine: Hornistin Sarah Willis mit Geiger Romano Tommasini und Solo-Trompeter Gábor Tarkövi auf dem Weg von Brüssel nach Luxemburg. 

(Foto: Markus Weidmann)
Simon Rattle and his Personal Assistant, Andreas Knapp

06. Mär 2014

Lost and found: Auf dem Weg von Brüssel nach Luxemburg bleibt unser Chefdirigent im Stau stecken und wird vom Orchester-Bus aufgelesen, der umsichtigerweise eine andere Route genommen hat.

Fotos: Markus Weidmann

(Foto: Markus Weidmann)
Belgian ambassador: Tintin in every hotel room Belgischer Botschafter: Tim in jedem Hotelzimmer
Alexander von Puttkamer
Christian Stadelmann, Dorian Xhoxhi, Bastian Schäfer
Palais des Beaux Arts
Sir Simon Rattle

05. Mär 2014

Fotos: Markus Weidmann

(Foto: Thies Rätzke)

04. Mär 2014

Ein weiteres Bild aus Hamburg – diesmal vom Applaus nach unserem Programm mit Brahms’ Dritter Symphonie, Debussys La Mer und dark dreams, dem neuen Werk von Georg Friedrich Haas.

Fotos: Thies Rätzke

(Foto: Markus Weidmann)

04. Mär 2014

Wir sind wieder auf Tournee! Die erste Station ist Hamburg mit der schönen Alster im Stadtzentrum und einer ebenso schönen Laeiszhalle. Etwas unheimlich ist dagegen die blaue Beleuchtung im Hotelfahrstuhl, hier zu sehen mit unseren Trompetern Gábor Tarkövi und Martin Kretzer.

Fotos: Markus Weidmann