Europakonzert in Athen mit Simon Rattle und Leonidas Kavakos

Im Jahr der großen Europa- und Griechenland-Krise veranstalteten die Berliner Philharmoniker und Sir Simon Rattle 2015 das der Solidarität auf dem alten Kontinent verpflichtete Europakonzert in Athen. Als Solist in Sibelius’ Violinkonzert brillierte Leonidas Kavakos.
(Foto: Javier del Real)
(Foto: Wikimedia Commons)

02. Mai 2015

und Teil 3, das nennen wir mal einen schönen grünen Backstage-Bereich!

Fotos: Monika Rittershaus

(Foto: Steve Hardiman)
Andreas Ottensamer and Ulrich Wolff
(Foto: Library of Congress Washington)
(Foto: Library of Congress, Washington)

02. Mai 2015

Fotos: Monika Rittershaus

(Foto: promo)

02. Mai 2015

Fotos: Monika Rittershaus

(Foto: Monika Rittershaus)

01. Mai 2015

Im Garten des Megaron gab es Public Viewing auf einer Großbildleinwand. Nach dem Konzert kamen Sir Simon und Orchestermusiker nach draußen und überraschten die Anwesenden mit einer kleinen Ansprache über die verbindende Wirkung der Musik.

Fotos: Monika Rittershaus

(Foto: Monika Rittershaus)

01. Mai 2015

Nach einem wundervollen Sibelius-Konzert erklatschte sich das Publikum in Athen eine Zugabe vom Solisten Leonidas Kavakos.

Fotos: Monika Rittershaus

(Foto: Monika Rittershaus and Stefan Stahnke)

01. Mai 2015

Als echtes Europakonzert wurde das Konzert natürlich zweisprachig moderiert, Griechisch und Deutsch.

Fotos: Monika Rittershaus and Stefan Stahnke

Sir Simon Rattle
Daniele Damiano, Egor Egorkin, Andreas Blau, Albrecht Mayer
Alexander Bader, Andreas Ottensamer, Daniele Damiano
Luis Felipe Coelho
Martin Kretzer, Gabor Tarkövi, Wieland Welzel, Olaf Ott, Jesper Busk Sorensen, Thomas Leyendecker
Bruno Delepelaire

01. Mai 2015

Sie haben die Möglichkeit, uns per Fernsehen, Internet oder Radio nach Athen zu begleiten. Um 11.00 Uhr (Berliner Zeit) startet die Live-Übertragung im Ersten und im Kulturradio des RBB.

Fotos: Monika Rittershaus

Akropolis seen from the roof of our hotel

01. Mai 2015

Fotos: Monika Rittershaus