Berliner Philharmoniker

Stephan Schulze

Zurück zur Orchester-Übersicht

Stephan Schulze

Geboren in München

Mitglied seit 01.09.1983

Stephan Schulze begann mit sechs Jahren, Geige zu spielen. Zunächst studierte er von 1975 bis 1978 an der Münchner Musikhochschule bei Otto Büchner, dann an der Berliner Hochschule der Künste bei Thomas Brandis. Seine erste Orchesterstelle führte ihn 1981 als 1. Geiger zum Sinfonieorchester des NDR Hamburg. Als engagierter Kammermusiker wirkt Stephan Schulze in verschiedenen Ensembles wie dem Athenäum-Quartett, den Philharmonischen Virtuosen und den Philharmonischen Geigen mit.

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnen zu berlin-buehnen.de