Berliner Philharmoniker

Solène Kermarrec

Zurück zur Orchester-Übersicht

Solène Kermarrec

Geboren in Brest (Frankreich)

Mitglied seit 01.09.2006

Auszeichnungen:

1. Preis beim Gabrielli Wettbewerb Berlin (2003), 2. Preis und zwei Sonderpreise beim Internationalen David Popper Violoncello-Wettbewerb Budapest (2004)

Solène Kermarrec studierte ihr Instrument an drei renommierten Institutionen: am Conservatoire National Supérieur de Musique de Paris bei Jean-Marie Gamard, an der Franz Liszt Akademie in Budapest bei Miklos Perényi und an der Universität der Künste Berlin in der Klasse von Wolfgang Boettcher. Sie ist Preisträgerin mehrerer Wettbewerbe und als Musikerin der Cellogruppe der Berliner Philharmoniker auch Mitglied der 12 Cellisten.

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnen zu berlin-buehnen.de