Berliner Philharmoniker
Unser Partner Deutsche Bank

Jaap van Zweden springt für den erkrankten Mariss Jansons ein

03.05.2013

Zu Mariss Jansons‘ großem Bedauern muss er auf Anraten seiner Ärzte die Konzerte mit den Berliner Philharmonikern am 8., 9. und 10. Mai 2013 in Berlin sowie am 12. Mai in Amsterdam absagen. Die Umstellung seiner Medikation sowie einige Untersuchungen erfordern eine Dirigierpause. An seiner Stelle wird Jaap van Zweden die Leitung der Konzerte in beiden Städten übernehmen. Für sein Debüt bei den Berliner Philharmonikern wurde das Programm leicht geändert: Statt Béla Bartóks Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta erklingt nun dessen Konzert für Orchester, außerdem – wie geplant – die Erste Symphonie von Johannes Brahms.

Jaap van Zweden, der sich in den vergangenen 15 Jahren zu einem weltweit gefragten Dirigenten entwickelt hat, ist Musikalischer Leiter des Dallas Symphony Orchestra (seit 2008) und des Hong Kong Philharmonic Orchestra (seit 2012). Zuvor war er Chefdirigent des Niederländischen Symphonie-Orchesters in Enschede (1996 bis 2000), des Residenz-Orchesters von Den Haag (2000 bis 2005) und der Königlichen Philharmonie von Flandern (2008 bis 2011). Jaap van Zweden ist Ehrendirigent der Niederländischen Radiophilharmonie, der er von 2005 bis 2011 als Chef verbunden war. Als Gastdirigent ist er mit vielen renommierten Orchestern aufgetreten.

Neben seinem umfangreichen symphonischen Repertoire dirigiert van Zweden – vor allem in den Niederlanden – auch immer wieder Werke der Opernliteratur. 1960 in Amsterdam geboren, begann Jaap van Zweden seine musikalische Laufbahn als Geiger. Er studierte an der New Yorker Juilliard School bei Dorothy DeLay. Bereits 1979 wurde er Konzertmeister des Koninklijk Concertgebouw Orkest Amsterdam – eine Tätigkeit, der er sich bis 1995 widmete. Von Musical America wurde er zum Dirigenten des Jahres 2012 gewählt.


zurück

Jaap van Zweden (© Hans van der Woerd)
Jaap van Zweden (© Hans van der Woerd)

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnenzu berlin-buehnen.de