Berliner Philharmoniker

Klarinettisten gesucht

13.09.2004

erstellt von Alexander McWilliam

Die Berliner Philharmoniker laden Klarinettisten – professionelle und Laienmusiker – aus ganz Berlin ein, sich zu einem großen Klarinettenorchester zu formieren und beim diesjährigen Tag der Musik am 17. Oktober in der Philharmonie aufzutreten.

Interessenten, die die Klarinette gut beherrschen, werden gebeten, sich schriftlich oder per e-mail zu bewerben beim

Künstlerischen Betriebsbüro
der Berliner Philharmoniker
Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin

kb@berliner-philharmoniker.de

Ein formloses Schreiben mit biographischen Daten und Angaben über die klarinettistischen Fähigkeiten der Bewerber ist ausreichend. Gesucht werden auch Bass- und Kontrabassklarinettisten sowie Bassetthornspieler.

Die Noten der aufzuführenden Werke, die momentan noch nicht feststehen, werden rechtzeitig versandt. Die Interessenten sollten sich folgende Termine reservieren: 15. Oktober, 16-19 Uhr, Probe in der Philharmonie, 17. Oktober, 13-14 Uhr Anspielprobe, 14:30 Uhr Aufführung.


Zurück

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnen zu berlin-buehnen.de