Karajans Auge

09.04.2008

Herbert von Karajan - Siegfried Lauterwasser. Der Dirigent und sein Fotograf – So lautet der Titel einer Ausstellung, die am 4. April 2008 in Überlingen mit einem Festakt im Städtischen Museum eröffnet wurde. Bis zum 31. Oktober werden dort Fotos gezeigt, die Siegfried Lauterwasser in den Jahren 1952 bis 1989 von Karajan machte. Der Überlinger Fotograf Siegfried Lauterwasser (1913-2000) begleitete die Arbeit des berühmten Dirigenten über drei Jahrzehnte in Bildern. Auf Schallplatten- und CD-Covern, in Büchern, Programmheften, Katalogen und Pressemitteilungen wurden seine Bühnen-, Proben- und Porträtfotografien in aller Welt bekannt. Lauterwasser hielt zum Teil einzigartige Eindrücke fest: in Berlin, in Wien, aber auch in frühen Jahren in Bayreuth. Sie zeigen die vielen Facetten von Karajans künstlerischer Arbeit, die ungeheure Konzentration des Dirigenten aber auch seine eher unbekannte freundlich, witzige und herzliche Seite. Kurator der Ausstellung ist der Dramaturg der Berliner Philharmoniker Helge Grünewald. Wer nicht nach Überlingen kommt, sich aber trotzdem für das Werk Siegfried Lauterwassers interessiert, dem sei das von Pierre-Henri Verlhac im Henschel-Verlag herausgegebene Buch Herbert von Karajan - Bilder eines Lebens empfohlen.
Weitere Informationen


zurück

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnenzu berlin-buehnen.de