Berliner Philharmoniker

Die Osterfestspiele Baden-Baden in der Digital Concert Hall

14.02.2014

Das Jahr 2013 markierte eine Zeitenwende in der Geschichte der Berliner Philharmoniker: Über vier Jahrzehnte nach Gründung der Osterfestspiele verlegte das Orchester seine Frühlingsresidenz von Salzburg nach Baden-Baden. Ein Aufbruch zu neuen künstlerischen Herausforderungen in neuer Umgebung. In der Digital Concert Hall zeigen wir nun die Dokumentation Der Zauber des Anfangs, die die Berliner Philharmoniker zu den ersten Baden-Badener Osterfestspielen begleitet. In Interviews erzählen die Orchestermitglieder und Chefdirigent Sir Simon Rattle von ihren Erwartungen, ihren Wünschen und natürlich von ihrer Musik. Im Zentrum dieser Osterfestspiele stand Mozarts Zauberflöte – ein Werk, das die Berliner Philharmoniker nie zuvor live gespielt hatten. Auch die Aufzeichnung dieser Aufführung aus dem Festspielhaus Baden-Baden steht ab sofort in der Digital Concert Hall zum Abruf bereit.


zurück

Foto: Andrea Kremper

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnenzu berlin-buehnen.de