Berliner Philharmoniker
Unser Partner Deutsche Bank

»Alla turca« am preußischen Hof

27.02.2008

Das nächste Konzert der Kammermusikreihe »Alla turca« am 2. März 2008 um 20 Uhr im Kammermusiksaal entführt die Zuhörer an den Hof des Preußischen Königs Friedrich II., genauer gesagt, an den des Jahres 1763. Damals erhielt der Monarch Besuch des türkischen Gesandten Ahmed Resmi Efendi, zu dessen Gefolge eine größere Anzahl türkischer Musiker gehörte. Besondere Bewunderung erregte die osmanische Militärmusik, die sogenannte Janitscharenkapelle, die während der Wiener Klassik zum Inbegriff der »türkischen Musik« werden sollte. Aber auch Friedrich der Große konnte mit beeindruckender Musik aufwarten. Vladimir Ivanoff und sein Ensemble Saraband sowie die Berliner Barock Solisten unter Leitung von Rainer Kussmaul repräsentieren in diesem Konzert die beiden unterschiedlichen musikalischen Welten. Das letzte Konzert der Reihe am 22. Mai 2008 widmet sich einem Thema, das bei allen Völkern und in allen Kulturen im Mittelpunkt steht: der Liebe und der Sehnsucht nach ihr. Sabahat Akkiraz (Gesang) und Volkan Kaplan (Bağlama) sowie Thomas Quasthoff (Bariton) und Justus Zeyen (Klavier) sind die Interpreten des Abends.


zurück

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnenzu berlin-buehnen.de